+
Regenwetter und blattlose Platanen in Darmstadt. Foto: Christoph Schmidt

Regen in weiten Teilen Deutschlands

Borkum/Offenbach (dpa) - Heute greift der Regen auf weite Teile Deutschlands über. Der meiste Regen fällt im Norden und Nordwesten sowie in den Staulagen der nördlichen Mittelgebirge. In den Kammlagen der östlichen Mittelgebirge gibt es Schnee. Bis zum Abend setzt auch an den Alpen Regen ein.

Die Temperatur steigt auf 4 Grad an der Oder bis 9 Grad im Westen, auf den Bergen auf 0 bis 2 Grad, so der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Der Wind weht mäßig bis frisch, vor allem im in der Mitte, im Süden sowie an den Küsten in Böen stark bis stürmisch aus Südwest. In höheren Berglagen sind Sturmböen zu erwarten, auf den höchsten Gipfeln gibt es orkanartige Böen.

In der Nacht zum Freitag fällt zunächst noch verbreitet Regen. In den Mittelgebirgen fällt oberhalb von 800 Metern Schnee, an den Alpen sinkt die Schneefallgrenze bis Freitagfrüh auf etwa 600 Meter. Von Nordwesten her hört der Regen aber allmählich auf, örtlich lockern die Wolken auch auf. Die Tiefstwerte liegen zwischen 5 und 2 Grad, in höheren Lagen bei 0 bis -2 Grad. Der Wind aus westlichen Richtungen weht frisch bis stark, in Böen stürmisch, an der Küste und im Bergland gibt es Sturmböen, in exponierten Gipfellagen Orkanböen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Monster-Nacktschnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?
Gerade läuft es vielen Menschen kalt den Rücken herunter: Im Netz sorgt ein Video einer riesigen Nacktschnecke für Gänsehaut und Angstzustände. 
Monster-Nacktschnecke gefilmt: Sind diese Aufnahmen echt?
Ca. 80 Fussball-Fans: Massenschlägerei im Bierkönig auf Malle
Auf dem Ballermann gibt es für viele nur eine Regel: Saufen bis zum Umfallen. Für einige Anhänger des Bundesligisten Bayer Leverkusen gehört zum Urlaub anscheinend auch …
Ca. 80 Fussball-Fans: Massenschlägerei im Bierkönig auf Malle
New Yorker Ex-Mafioso kommt mit 100 Jahren aus dem Knast
Devens (dpa) - Ein vor 50 Jahren verurteilter ehemaliger New Yorker Mafiaboss ist einem Medienbericht zufolge im Alter von 100 Jahren aus dem Gefängnis entlassen worden.
New Yorker Ex-Mafioso kommt mit 100 Jahren aus dem Knast
Von China ausgeliehene Pandas Träumchen und Schätzchen landen in Berlin
Die Pandas sind unterwegs zum Berliner Zoo: In einer Frachtmaschine hocken "Träumchen" und "Schätzchen" in zwei Transportboxen neben einer Tonne Bambus. Können die …
Von China ausgeliehene Pandas Träumchen und Schätzchen landen in Berlin

Kommentare