Wirbel um Schaf Kurt im Maisfeld

Halberstadt - Das entlaufene Schaf Kurt hält seit rund zwei Wochen die Polizei in Halberstadt (Sachsen-Anhalt) in Atem. Das Tier war vor etwa fünf Wochen seinem Besitzer entlaufen.

Seither hält es sich in einem Maisfeld an der B 81 zwischen Halberstadt und Wilhelmshöhe auf. Versuche, das Schaf einzufangen, seien bisher fehlgeschlagen, sagte ein Polizeisprecher. Zuletzt habe das Ordnungsamt am Mittwoch vergeblich versucht, das Tier mit einem Betäubungspfeil zu treffen. “Schafe sind scheue Tiere. Sobald man sich Kurt nähert, rennt er ins Maisfeld rein.“

dpa

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Der Vorfall am Amsterdamer Flughafen scheint aufgeklärt zu sein. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann mit dem Messer geistig „verwirrt“. Es gebe keinen …
Mann mit Messer am Flughafen Amsterdam geistig „verwirrt“
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Lotto am Samstag vom 16.12.2017: Hier finden Sie heute die aktuellen Lottozahlen. 13 Millionen Euro liegen im Jackpot.
Lotto am Samstag, 16.12.2017: Das sind die aktuellen Lottozahlen
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Eine Kombination aus Fahndungserfolg und Bitcoin-Hype könnte der hessischen Staatskasse ein hübsches Sümmchen einbringen. Weil die bei Drogenhändlern gefundenen Bitcoins …
Hessens Justiz will Drogen-Bitcoins schnell zu Geld machen
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt
In einem Drogeriemarkt in Kassel sind 14 Kunden durch einen Angriff mit Reizgas verletzt worden. Die Polizei sucht nach dem unbekannten Täter.
Reizgas-Attacke in Drogeriemarkt: 14 Kunden verletzt

Kommentare