+
Regen oder Schnee ist für die Silvesternacht nicht in Aussicht.

So wird das Wetter in der Silvesternacht

Berlin/Offenbach - Schnee, Regen oder sternenklarer Himmel? Bei welchem Wetter werden die Menschen in Deutschland das neue Jahr begrüßen können? Hier die Vorhersage:

Hier geht's zum aktuellen Wetter

Draußen im Freien auf 2011 anzustoßen, wird in weiten Landesteilen nicht durch Schnee und Regen beeinträchtigt werden, wie der Deutsche Wetterdienst DWD in seiner ersten Vorhersage am Silvestertag ankündigte. Demnach “bleibt es zunächst meist trocken“, versprechen die Wetterexperten.

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

Nach Mitternacht könne allerdings im Norden und in der Mitte Deutschlands “etwas Schnee und Regen mit Glättebildung“ aufkommen. Die Temperaturen sollen deutschlandweit meist zwischen minus sechs und plus einem Grad liegen. Tagsüber wird es fast überall bewölkt sein, was sich in der Nacht auch nicht ändere. Nur der Süden und Südwesten habe geringe Chancen auf Auflockerungen.

Keine sternenklare Nacht

Die meisten Fans von Silvesterraketen müssen also ohne sternenklaren Himmel auskommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Zigarette auf Flugzeugklo - Brite muss neuneinhalb Jahre in Haft
Birmingham - Weil er sich auf dem Flugzeugklo eine Zigarette angezündet und damit eine Notlandung ausgelöst hat, muss ein 46 Jahre alter Brite für mehr als neun Jahre …
Zigarette auf Flugzeugklo - Brite muss neuneinhalb Jahre in Haft
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Die beiden Tiger-Mädchen sind in einer Zinkwanne getauft worden. Sie sind vor drei Monaten zur Welt gekommen und würden schon langsam ruppig, sagte der Zoo-Direktor Jörg …
Tiger-Zwillinge im Zoo Leipzig heißen Akina und Lenya
Möglicherweise bewaffnet: Gefangener flieht aus Psychiatrie
Ein Pfleger wurde bei der Attacke schwer verletzt und kam in ein Krankenhaus. Die Polizei fahndet mit einem Hubschrauber nach dem 35-Jährigen und prüft mögliche …
Möglicherweise bewaffnet: Gefangener flieht aus Psychiatrie
Der Tod von weißen Hirschen soll Unglück bringen
Um weiße Hirsche rankt sich ein Mythos: Wer sie schießt, stirbt kurz darauf. Forscher wollen nun eine Population in Hessen genauer untersuchen.
Der Tod von weißen Hirschen soll Unglück bringen

Kommentare