Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth
+
Regen oder Schnee ist für die Silvesternacht nicht in Aussicht.

So wird das Wetter in der Silvesternacht

Berlin/Offenbach - Schnee, Regen oder sternenklarer Himmel? Bei welchem Wetter werden die Menschen in Deutschland das neue Jahr begrüßen können? Hier die Vorhersage:

Hier geht's zum aktuellen Wetter

Draußen im Freien auf 2011 anzustoßen, wird in weiten Landesteilen nicht durch Schnee und Regen beeinträchtigt werden, wie der Deutsche Wetterdienst DWD in seiner ersten Vorhersage am Silvestertag ankündigte. Demnach “bleibt es zunächst meist trocken“, versprechen die Wetterexperten.

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

So wird das Wetter: 25 Bauernregeln zum Durchklicken

Nach Mitternacht könne allerdings im Norden und in der Mitte Deutschlands “etwas Schnee und Regen mit Glättebildung“ aufkommen. Die Temperaturen sollen deutschlandweit meist zwischen minus sechs und plus einem Grad liegen. Tagsüber wird es fast überall bewölkt sein, was sich in der Nacht auch nicht ändere. Nur der Süden und Südwesten habe geringe Chancen auf Auflockerungen.

Keine sternenklare Nacht

Die meisten Fans von Silvesterraketen müssen also ohne sternenklaren Himmel auskommen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Großeinsatz in NRW: Mit einem Großaufgebot durchsucht die Polizei Räumlichkeiten im Rockermilieu. Weil es gefährlich werden könnte, sind auch Spezialeinsatzkommandos im …
Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Einem Vater wird nach dem Tod von sechs Teenagern in seiner Gartenlaube der Prozess gemacht. Die 18- und 19-Jährigen starben an einer Kohlenmonoxidvergiftung, weil ein …
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Am Mittwochmorgen gibt es mehrere Razzien der Polizei in NRW: Ziel: Die Hells Angels.
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt.
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot

Kommentare