+
Am Montag, 20. Juli, kommt der neue Wahrig auf den Markt (rechts Bild), am Dienstag, 21. Juli, der neue Duden.

Wirrwarr um Rechtschreibung: Duden gegen Wahrig

München - Vor einigen Jahren stiftete die „Rechtschreibreform“  Verwirrung. Jetzt sorgen die Redaktionen der großen Lexika Duden und Wahrig für Chaos in der deutschen Sprache:

Wie schreibt man es korrekt? Diese Frage stellte man sich bis vor einigen Jahren noch ständig, solange die  „alte“ und die „neue“ deutsche Rechtschreibung nebeneinander existierten. Zum 1. August 2006 trat die neue Rechtschreibung in Kraft. Seitdem sollte eigentlich Einheitlichkeit in der deutschen Sprache herrschen.

Denkste! Das Wirrwarr um die korrekte Schreibweise ist noch lange nicht vorbei. Das zeigt sich anhand der Neuausgaben der großen Rechtschreib-Lexika Duden und Wahrig.

Am Montag, 20. Juli, kommt der neue Wahrig auf den Markt, am Dienstag , 21. Juli, der neue Duden. In tausenden Fällen geben Duden und Wahrig unterschiedliche Empfehlungen. Wir zeigen einige Beispiele:

fro

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

29 Tote bei Busunglück auf Madeira: Neue Hinweise zur Unfallursache - Chefarzt schildert Drama
Auf Madeira ist ein Touristenbus schwer verunglückt. Es gab 29 Tote - wohl alle aus Deutschland. Jetzt gibt es neue Hinweise zur Ursache für das Busunglück.
29 Tote bei Busunglück auf Madeira: Neue Hinweise zur Unfallursache - Chefarzt schildert Drama
Drei bekannte Sportler wohl tot - Vater mit düsteren Worten: „Genau das ist passiert“
Drei bekannte Extremsportler sind bei einem Lawinenabgang in Kanada offenbar gestorben. Der Vater von einem Opfer äußert sich mit düsteren Worten.
Drei bekannte Sportler wohl tot - Vater mit düsteren Worten: „Genau das ist passiert“
Brüste dieser Frau hören nicht auf zu wachsen - Oberweite macht ihr das Leben zur Hölle
Mit erst 25 Jahren kann Fiona Hornby kaum noch stehen, geschweige denn sich bewegen. Jetzt kämpft sie um eine Brustverkleinerung. 
Brüste dieser Frau hören nicht auf zu wachsen - Oberweite macht ihr das Leben zur Hölle
Frau bringt zwei Kinder im Abstand von zwei Monaten zur Welt
Eine Frau hat in Italien zwei Kinder im Abstand von zwei Monaten zur Welt gebracht. Eine Zeitung veröffentlichte Bilder.
Frau bringt zwei Kinder im Abstand von zwei Monaten zur Welt

Kommentare