+
Namensforscher Wolf-Armin Freiherr von Reitzenstein hat vielleicht auch schon herausgefunden, woher Ihr Nachname stammt.

Müller, Fuchs, Adenauer

Wissen Sie, was Ihr Nachname bedeutet?

  • schließen

Mainz - Über 800.000 verschiedene Familiennamen gibt es in Deutschland. Forscher analysieren ihren Ursprung. Und, woher stammt Ihr Nachname?

Ein ganzes Forschungsprojekt widmet sich der Suche nach der Herkunft von deutschen Familiennamen: namensforschung.net. Dazu werden die häufigsten Nachnamen ermittelt und anschließend nach historischen Hinweisen für ihre Herkunft gesucht. Grundlage für die Auswertung sind Eintragungen im Telefonbuch.

Erstes Ergebnis: Über 800.000 verschiedene Familiennamen gibt es in Deutschland. Die meisten Deutschen heißen übrigens Müller - der Name wurde 256.003 Mal gezählt. Auf Platz zwei und drei sind Schmidt und Schneider. Auch in den Top 50: zum Beispiel Lang, Werner und Krüger.

Doch woher kommen die Namen? Grob kann in fünf Herkunftsgruppen unterteilen. Zum Beispiel wie bei den Plätzen eins bis drei die Benennung nach Beruf (Müller, Schneider). Auch häufig: die Ableitung von von charakterlichen oder körperlichen Merkmalen (Klein, Frühauf). Viele Namen haben ihren Ursprung auch in der Herkunft ihrer Träger (Oppenheimer, Böhm), oder deren Wohnstätte (Lindemann, Bach). Alternativ wurde auch der Rufname des Vaters zum Familienname (Petersen, Werner). 

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Rätsel um radioaktive Wolke über Europa: Das sagt Russland zu den Vorwürfen
Seit einigen Wochen schwebt eine radioaktive Woche über Europa. Bisher ging man davon aus, dass ein Atomunfall in Russland die Schuld trägt. Nun äußerte sich die …
Rätsel um radioaktive Wolke über Europa: Das sagt Russland zu den Vorwürfen
Riesiges Hakenkreuz auf Hamburger Sportplatz gefunden
Hamburg (dpa) - Bei Bauarbeiten auf einem Hamburger Sportplatz ist ein Baggerfahrer auf ein riesiges Hakenkreuz gestoßen. Der Bagger hatte auf dem Platz im Stadtteil …
Riesiges Hakenkreuz auf Hamburger Sportplatz gefunden
Verweste Leiche im Wald gefunden - Ist es die vermisste Frau dieses Schlagerstars?
Ein Hund machte seine Besitzer auf einen weiblichen Leichnam im Wald aufmerksam. Nun äußert die Polizei einen äußerst tragischen Verdacht, um wen es sich bei der Toten …
Verweste Leiche im Wald gefunden - Ist es die vermisste Frau dieses Schlagerstars?
Prozessauftakt: Geständnis 26 Jahre nach schrecklicher Tat
Fast 30 Jahre nach dem grausamen Mord an einer 38-Jährigen wird dem Täter nun der Prozess gemacht. 
Prozessauftakt: Geständnis 26 Jahre nach schrecklicher Tat

Kommentare