+
Als Ursache für die Explosion wird ein Gasleck vermutet. Foto: Massimo Percossi

Wohl Gasleck

Wohnhaus in Rom stürzt ein - Mutter und Tochter sterben

Rom (dpa) - Eine Mutter und ihre neunjährige Tochter sind in Rom tot aus den Trümmern eines eingestürzten Wohnhauses geborgen worden. Das Haus in Acilia am Rand der italienischen Hauptstadt war am Mittwoch durch eine Explosion zerstört worden, wie die Nachrichtenagentur Ansa berichtete.

Ein Mann und eine Frau konnten verletzt aus den Trümmern gezogen werden. Als Ursache für die Explosion wird ein Gasleck vermutet.

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft
Wieder ein brutaler Angriff von hinten in der U-Bahn: In Essen wird eine junge Frau mit einer Flasche am Kopf getroffen. Die Polizei veröffentlicht ein Video - es führt …
Angriff in Essener U-Bahn: 15-Jähriger in U-Haft
217.000 Euro für Schönheits-Operationen: Diese Frau will aussehen wie eine Karikatur 
Wenn sich eine Frau einer Schönheitsoperation unterzieht, möchte sie in der Regel hinterher besser aussehen. Nicht so Kystina Butel. Sie will einer Karikatur ähnlich …
217.000 Euro für Schönheits-Operationen: Diese Frau will aussehen wie eine Karikatur 
Nach Krebs-Diagnose: Tierarzt macht bei OP unerwartete Entdeckung
Als Jane Dickinson die Diagnose ihrer Hündin Maisy bekam, war diese erstmal niederschmetternd. Maisy habe Krebs und müsse operiert werden. Doch bei der Operation kam …
Nach Krebs-Diagnose: Tierarzt macht bei OP unerwartete Entdeckung
Luftkuss für den kastrierten Ex: Kaltblütige Russin verurteilt
Eine Russin wurde zu mehreren Jahren Haft verurteilt: Sie hat das beste Stück ihres Ex-Mannes abgeschnitten.
Luftkuss für den kastrierten Ex: Kaltblütige Russin verurteilt

Kommentare