+

Kohlenmonoxid-Vergiftung

In Wohnung gegrillt: Elf Verletzte

Rüsselsheim - Beim Grillen in einer Wohnung haben elf Menschen in Rüsselsheim am Neujahrsmorgen eine Kohlenmonoxid-Vergiftung erlitten.

Sie wurden gerettet. Einige der Opfer - unter ihnen fünf Kinder - seien bewusstlos gewesen, teilte die Polizei mit. Nach Angaben eines Sprechers waren am Vormittag alle wieder bei Bewusstsein. Sie wurden ärztlich behandelt. In der Wohnung waren gleich zwei Holzkohlegrills benutzt worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Die Hitzewelle in Deutschland sorgt für Spitzenwerte auf dem Thermometer. Am Montag wurde ein neuer Rekordwert für 2017 gemessen. 
Über 34 Grad! So heiß war‘s dieses Jahr noch nie
Weißer Hai springt zu Fischer ins Boot
Riesen-Schock für einen australischen Fischer: Ein knapp drei Meter großer Weißer Hai sprang in sein Boot hinein. 
Weißer Hai springt zu Fischer ins Boot
Drama im Zoo: Tiger tötet Pfleger
Große Aufregung im Hamerton Zoo: Ein Tiger hat eine Pflegerin getötet. Der Tierpark wurde vollständig evakuiert.
Drama im Zoo: Tiger tötet Pfleger
Brasilianer am Flughafen mit 4,5 Kilogramm Kokain erwischt
Zwei Brasilianer sind am Flughafen Zürich mit insgesamt 4,5 Kilogramm Kokain im Gepäck festgenommen worden.
Brasilianer am Flughafen mit 4,5 Kilogramm Kokain erwischt

Kommentare