+
Feuerwehrleute stehen vor einem Haus in Kreuzberg. Dort war in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen. Foto: Paul Zinken

Altbau in Kreuzberg

Eine Tote bei Wohnungsbrand in Berlin - mehrere Verletzte

Ein Brand am frühen Morgen reißt die Bewohner eines Wohnhauses in Berlin aus dem Schlaf. Für eine Frau kommt jede Hilfe zu spät.

Berlin (dpa) - Beim Brand einer Wohnung in Berlin ist eine 49 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr hatten Rettungskräfte zuvor noch versucht, sie zu reanimieren. Todesursache ist den Angaben zufolge vermutlich eine Rauchgasvergiftung.

Die Frau wurde am Freitagmorgen bewusstlos in ihrer Wohnung in Kreuzberg gefunden. Sechs Menschen wurden verletzt, einer davon schwer.

Das Feuer breitete sich nach Angaben der Einsatzkräfte im ersten Stock des Mehrfamilienhauses aus. Anwohner berichteten von einem lauten Knall und hohen Stichflammen. Der Brand griff laut Feuerwehr auf die darüber liegenden Stockwerke über. Da der Innenhof stark verraucht war, hatten die Feuerwehrleute anfangs Probleme, zum Hinterhaus zu gelangen. 25 Bewohner wurden aus dem Haus gerettet.

Etwa 100 Einsatzkräfte waren vor Ort. Weshalb es zu dem Brand kam, war zunächst unklar.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie bringt er das übers Herz? Hier wirft ein Vater sein Baby in den Müll
Nicht vorzustellen, wie ein Mensch das übers Herz bringt. Ein Vater hat in China seine neugeborene Tochter in einer Papiertüte einfach in den Müll geworfen.
Wie bringt er das übers Herz? Hier wirft ein Vater sein Baby in den Müll
Betrunkener Jaguar-Fahrer brettert Polizei davon und stürzt vier Meter tief
Eine filmreife Verfolgungsjagd hat sich ein 37-Jähriger mit der Polizei geliefert. Trotz Blaulicht gab der Mann mit seinem Jaguar richtig Gas. Erst eine Baustelle …
Betrunkener Jaguar-Fahrer brettert Polizei davon und stürzt vier Meter tief
Mutter findet Tochter leblos im Eiswasser: Mädchen (4) in Lebensgefahr
Schrecklicher Unfall in Thüringen: Ein vierjähriges Mädchen ist in Kanichfeld in einen eiskalten Teich gefallen. Die Mutter fand ihr Kind kurze Zeit später leblos im …
Mutter findet Tochter leblos im Eiswasser: Mädchen (4) in Lebensgefahr
Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt
Es ist wohl die größte Mordserie in der deutschen Kriminalgeschichte: Die Staatsanwaltschaft Oldenburg erhebt gegen den Pfleger Niels H. erneut Anklage in 97 Mordfällen. …
Ex-Pfleger nun wegen 97 Morden an Patienten angeklagt

Kommentare