+
Wechselhaft wird das Wetter in den Tagen. Auf sonnige Abschnitte können Regenschauer folgen. Foto: Christoph Schmidt

Wolken und leichte Schauer lösen sich ab

Offenbach (dpa) - Heute ist es im Norden, Westen und der Mitte meist wolkig bis stark bewölkt und gebietsweise fällt schauerartiger Regen. Ein kurzes Gewitter kann laut Deutschem Wetterdienst in Offenbach nicht ganz ausgeschlossen werden.

Im Osten und Süden ist es aufgelockert bewölkt, mit dem längsten Sonnenschein südlich der Donau. Es sind Höchsttemperaturen zwischen 13 Grad an der Küste und bis 23 Grad im Südwesten zu erwarten.

Der Wind weht mäßig aus West bis Südwest, im Norden und auf den Bergen sind starke, exponiert auch stürmische Böen möglich. In der Nacht zum Freitag ist es unterschiedlich bewölkt und es fallen nur noch sehr vereinzelt ein paar Tropfen Regen. Die Luft kühlt sich auf 12 bis 5 Grad ab.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Von Belgien aus führte Deutschland im Ersten Weltkrieg seinen berüchtigten U-Boot-Krieg. Etliche Schiffe der kaiserlichen Marine wurden dabei versenkt. Nun entdeckten …
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Betrunkener legt sich zum Schlafen auf die Gleise, wird überrollt und überlebt
Ein Betrunkener ist bei einem Nickerchen auf Gleisen von einem Zug überrollt und nur leicht verletzt worden.
Betrunkener legt sich zum Schlafen auf die Gleise, wird überrollt und überlebt
Behindern von Einsatzwagen könnte stärker geahndet werden
Berlin (dpa) - Das Behindern von Rettungskräften und Polizeiwagen könnte für Autofahrer noch umfassender geahndet werden als bisher vorgesehen. Der Bundesrat stimmt am …
Behindern von Einsatzwagen könnte stärker geahndet werden
62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt
Ein schreckliches Unglück schockiert die Bewohner in Eichstetten (Baden-Württemberg).
62-Jähriger trinkt auf Weingut aus Weinflasche - und stirbt

Kommentare