+
Wombat Ringo ist der neue Star im Zoo Sydney.

Zoo stellt Beuteltier vor

Wombat-Waise "Ringo" ist der neue Star in Sydney

Sydney - Er hat dunkle Knopfaugen und eine platte Nase: Ein kleiner Wombat-Waise namens Ringo ist der neue Star im Zoo Sydney.

„Ringo“ wurde am Donnerstag vorgestellt und sei der neue Star, schrieb der Zoo in einer Mitteilung. Das zehn Monate alte Beuteltier sei als Waisenkind gefunden und mit der Flasche aufgezogen worden. Damals sei er drei Monate alt gewesen, normalerweise verbringen Wombats die ersten fünf Monate ihres Lebens im Beutel ihrer Mutter. Wenn er ein Nickerchen machen wolle, krabbele „Ringo“ aber noch immer in einen Beutel-Ersatz - einen Kissenbezug. Im Moment wiegt er nach Angaben des Zoos sechs Kilogramm - ein ausgewachsener Wombat bringt bis zu 39 Kilo auf die Waage.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Während des Einstiegs entdeckten Passagiere in Düsseldorf ein Loch im Rumpf ihres Fliegers. Der Flug der Air Berlin musste abgesagt werden.
Passagiere entdecken vor Air-Berlin-Flug Loch im Flugzeug
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende
Sonnenanbeter dürfen sich freuen, denn kommendes Wochenende soll es zum ersten Mal in diesem Jahr so richtig heiß werden. Lang soll das Temperaturhoch jedoch nicht …
Meteorologen: So warm wird es am Wochenende
Drei Verletzte nach Bruchlandung von Sportflugzeug
Glück im Unglück bei Limburg. Bei der Bruchlandung eines Sportflugzeuges sind der Pilot, sein Co-Pilot und eine weitere Passagierin nur leicht verletzt worden.
Drei Verletzte nach Bruchlandung von Sportflugzeug
Tödliche Hochzeit: Karaoke-Sänger ersticht Gast in Vietnam
Tödliche Messerattacke auf einer Hochzeit: In Vietnam hat ein Karaoke-Sänger einen Mann erstochen. Das eigentliche Ziel seines Angriffs überlebte schwer verletzt.
Tödliche Hochzeit: Karaoke-Sänger ersticht Gast in Vietnam

Kommentare