+
Der Deutsche Pius Heinz (l.) und sein amerikanischer Konkurrent Ben Lamb.

Poker-WM: Deutscher vor Millionengewinn

Las Vegas - Im Zockerparadies Las Vegas geht die "World Series of Poker" in die entscheidende Phase. Ein deutscher Student hat gute Chancen auf den prallen Millionen-Jackpot.

Pius Heinz steht im Finale der World Series of Poker vor dem Gewinn des 8, 7-Millionen-Dollar-Jackpots (ca. 6 Millionen Euro). Der 22-Jährige geht in Las Vegas als Führender in den zweiten Finaltag am Dienstag. Neben Heinz kämpfen noch der Amerikaner Ben Lamb und der Tscheche Martin Staszko um die üppige Siegprämie.

Heinz hatte sich als erster deutscher Spieler für den Finaltisch „November Nine“ qualifiziert. „Ich fühle überhaupt keinen Druck. Ich freue mich einfach darüber, so weit gekommen zu sein. Was jetzt noch passiert, passiert eben“, hatte er vor dem ersten Finaltag im Spielerparadies erklärt.

Der Student der Wirtschaftspsychologie hat schon vor der Finalrunde der besten Neun von 6865 Spielern 530.000 Euro sicher. Heinz war als Siebtplatzierter ins Rennen um die vielen Millionen gegangen.

SID

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Kernfusionsexperiment "Wendelstein" in bedeutender Phase
Vollgas im Kernfusionsexperiment "Wendelstein 7-X": Die Forscher wollen jetzt fusionsrelevante Plasmen erzeugen. Die Forschungsanlage ist gerüstet für die zweite …
Kernfusionsexperiment "Wendelstein" in bedeutender Phase
Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen
Haben Männer oder Frauen mehr Sexpartner? Und wie treiben es die Menschen in Deutschland am liebsten? Fragen, die jeden interessieren, über die aber kaum jemand spricht. …
Männer geben doppelt so viele Sexpartner an wie Frauen
Gedenken an den Jahrestag des schweren Erdbebens in Italien
24. August 2016: Bei einem Erdbeben sterben in Mittelitalien Hunderte Menschen. Die Gegend liegt in großen Teilen immer noch in Trümmern.
Gedenken an den Jahrestag des schweren Erdbebens in Italien
Auto rast durch Shopping-Meile: Eine Tote und sechs Verletzte 
Bei einem schweren Unfall im saarländischen Saarwellingen ist eine 43 Jahre alte Frau ums Leben gekommen.
Auto rast durch Shopping-Meile: Eine Tote und sechs Verletzte 

Kommentare