Blinder Passagier in Nicaragua

Würgeschlange im Bus erschreckt Reisende

León - Ein blinder Passagier hat für Aufregung in einem Bus in Nicaragua gesorgt. Die Reisenden bekamen einen riesen Schock, als sie eine Würgeschlange im Bus entdeckten.

Eine unangenehme Überraschung haben Reisende in einem Bus in Nicaragua erlebt: Während der Fahrt entdeckten sie am Montag eine zwei Meter lange Würgeschlange als blinde Passagierin im Fahrzeug, wie ein örtlicher Fernsehsender am Montag. Ein Mann habe die Boa constrictor mehrere Stunden lang gebändigt, indem er sie am Kopf festgehalten habe.

Der von den Businsassen als Held gefeierte Francisco García zeigte sich unerschrocken: Die Schlangen seien harmlos, solange sie nicht angegriffen würden. Es dauerte vier Stunden, bis ein Reptilienexperte eintraf, die Schlange in einen Transportbehälter steckte und in einen Zoo brachte. Wie das Reptil in den Bus nach León gekommen war, blieb zunächst unklar.

afp

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riss im Staudamm: 70.000 Puerto Ricaner müssen Häuser verlassen
Ein drohender Dammbruch bereitet den Menschen in Puerto Rico weiterhin große Sorgen. Die Behörden mussten rund 70 000 Menschen anweisen, ihre Häuser zu verlassen. 
Riss im Staudamm: 70.000 Puerto Ricaner müssen Häuser verlassen
Vulkan brodelt auf Bali - Mehr als 14 000 Anwohner fliehen
Auf der indonesischen Urlaubsinsel Bali rechnen die Behörden mit einem unmittelbar bevorstehenden Ausbruch des Vulkans Mount Agung.
Vulkan brodelt auf Bali - Mehr als 14 000 Anwohner fliehen
Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 
Das Land Nordkorea wurde zum wiederholten Male von einem Erdbeben erschüttert. Noch ist unklar, was das Beben auslöste. 
Explosion? Nordkorea erneut von Erdstößen erschüttert 
Räuber dringen in Wohnhaus ein und fesseln Senioren
Vier Männer verschafften sich in der Nacht zum Samstag illegal Zugang zu einem Wohnhaus und fesselten die beiden betagten Bewohner.
Räuber dringen in Wohnhaus ein und fesseln Senioren

Kommentare