Wütende Ehefrau zwingt Flugzeug zur Landung

Peking - Eine aufgebrachte Ehefrau hat ein Flugzeug zur Landung gezwungen. Eigentlich hatte sie ihrem Ehemann nur einen Schrecken einjagen wollen - und sich dafür eine dreiste Lügengeschichte ausgedacht.

Wegen der fingierten Bombendrohung einer wütenden Ehefrau ist am Donnerstag ein Flugzeug in China notgelandet. Die 27-jährige Passagierin habe Streit mit ihrem Ehemann gehabt und habe “ihm einen Schreck einjagen wollen“, sagte ein Flughafensprecher am Freitag. Der Mann selbst habe sich nicht an Bord der Maschine befunden. Die Frau sei nach der Landung festgenommen worden. Das Flugzeug der China United Airline war auf dem Weg von Peking nach Urumqi im Westen des Landes, als es wegen der Bombendrohung auf dem Flughafen Jiayuguan in der Provinz Gansu eine Zwischenlandung einlegen musste.

Die verrücktesten Geschichten aus aller Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dapd

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
Ein Hundebesitzer offenbart einen schrecklichen Verdacht. Jemand soll seine Hündin Artemis während der „World Dog Show“ in Leipzig vergiftet haben. Doch kann das …
Böser Verdacht: Wurde Hündin Artemis bei der „World Dog Show“ vergiftet?
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Was ein Blaulicht und Martinshorn bedeuten, weiß eigentlich jedes Kind. Ein Autofahrer in Rheinland-Pfalz hat das Signal von einem Rettungswagen jedoch eiskalt ignoriert …
BMW-Fahrer zwingt Rettungswagen im Einsatz zur Notbremsung
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Erst knallte es gewaltig und dann flogen Funken durch die Luft! Ein spektakuläres Foto der Bundespolizei zeigt einen dramatischen Vorfall am Hamburger Hauptbahnhof. Doch …
Lauter Knall und Funken am Hauptbahnhof - was ist hier passiert?
Französischer Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst
Ein Polizist in Frankreich hat nach einem Trennungsstreit drei Menschen getötet, seine Freundin schwer verletzt und sich anschließend selbst erschossen.
Französischer Polizist erschießt drei Menschen und sich selbst

Kommentare