+
Das Empire State Building und die Skyline von Manhattan in New York.

Hört sich nur nach einer Ewigkeit an

New York: So lange kein Mord wie seit 1994

New York - Gute Nachrichten von der Polizei in New York: So lange wie seit 1994 nicht mehr, ist in der Metropole jetzt schon kein Mord mehr passiert. Wie lange diese Zeitspanne aber tatsächlich anhält, ist sehr ernüchternd.

New York hat zwölf Tage lang keinen Mord erlebt - laut Polizei die längste Zeit ohne gewaltsame Tode seit 1994. Wie die Polizei am Sonntag (Ortszeit) mitteilte, endete die Phase am Freitag mit dem Mord an einem 28-Jährigen im Stadtteil Queens. Im vergangenen Jahr betrug der längste Zeitraum ohne verzeichneten Mord zehn Tage.

Mit 328 Morden verzeichnete die Stadt im vergangenen Jahr den niedrigsten Stand seit Beginn der Statistik im Jahr 1963. 1990, auf dem Höhepunkt der Gewaltwelle, wurden insgesamt 2248 Menschen getötet - im Schnitt sechs pro Tag. Danach ging die Schwerstkriminalität spürbar zurück. Dies wird unter anderem dem früheren Bürgermeister Rudy Giuliani zugeschrieben, der nach seinem Amtsantritt 1994 eine "Null-Toleranz-Politik" ausgerufen hatte.

AFP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eurojackpot am 17.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag
Eurojackpot am 17.11.2017: Hier finden Sie am Freitag alle aktuellen Gewinnzahlen der Ziehung der Eurolotterie. 10 Millionen Euro liegen aktuell im Jackpot.
Eurojackpot am 17.11.2017: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen vom Freitag
Profi-Sportler stirbt bei Horror-Unfall auf A3 - Jetzt ermittelt die Polizei gegen Gaffer
Er war der Kapitän des 1. BC Beuel. Jetzt ist Badminton-Profi Erik Meijs tot. Er starb bei einem schweren Unfall auf der A3.
Profi-Sportler stirbt bei Horror-Unfall auf A3 - Jetzt ermittelt die Polizei gegen Gaffer
Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert
Wenn es um den Wolf geht, kochen die Emotionen hoch. Die einen wollen dem Wildtier eine Heimat geben, die anderen wollen es jagen. Die Suche nach Kompromissen läuft.
Schießen oder schützen: Umgang mit Wölfen polarisiert
Internationale Drogenbande ausgehoben - Kokain im Millionenwert
Spanische Polizisten finden 400 Kilogramm Kokain in einem Segelboot. Dann kommen sie im Zuge der Ermittlungen einem großen Drogenring auf die Spur. Dieser agierte in …
Internationale Drogenbande ausgehoben - Kokain im Millionenwert

Kommentare