New York: Rauchverbot auf öffentlichen Plätzen 

New York - Schlechte Zeiten für Raucher: Nach wochenlanger heftiger Debatte hat der New Yorker Stadtrat das Rauchen in Parks und auf großen öffentlichen Plätzen wie dem Times Square verboten.

Betroffen sind etwa 1700 Parks und insgesamt etwa 14 Meilen Strand, berichtete die “New York Times“. “Das Leben und die Gesundheit von Nichtrauchern sollte nicht geschädigt werden, nur weil andere Menschen sich entschieden haben zu rauchen“ sagte die Ratssprecherin Christine C. Quinn in einer Pressekonferenz. Gegner kritisieren das Anti-Raucher-Gesetz, da es das Recht und die Freiheit des Einzelnen stark beschneide.

“Wir sind auf dem besten Weg in eine totalitäre Gesellschaft, wenn New Yorker gezwungen werden, sich solchen Regeln zu unterwerfen“, sagte Manhattans Stadtverordneter Robert Jackson, selbst Marathonläufer und Nichtraucher. Beim Übertreten der neuen Regelung kann die für Parks zuständige Behörde eine Strafe von 50 Dollar (36 Euro) verlangen. Das neue Gesetz soll von Bürgermeister Michael Bloomberg noch diesen Monat verabschiedet werden und tritt 90 Tage danach in Kraft.

Diese Regeln gelten in Deutschland

Rauchverbote in den Bundesländern

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Washington (dpa) - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa …
Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Antananarivo (dpa) - Im Süden von Madagaskar sind 27 Menschen der Pest zum Opfer gefallen. Insgesamt 68 Menschen haben sich demnach in den Regionen Atsimo-Atsinanana und …
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Tokio/London - Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es …
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Seit Jahresbeginn sind über 120 Häftlinge in Brasilien umgebracht worden, teilweise wurden sie geköpft. Ein Grund sind Bandenkriege, die sich hinter den Mauern …
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle

Kommentare