+
Sexy - oder so ähnlich: Der New York Taxifahrer Yasar posiert auf dem Rücksitz seines Taxis.

Nach Feuerwehr und Jungbauern

New Yorker Taxifahrer bekommen Pin-Up-Kalender

New York - Es gibt Jungbauern oder Feuerwehrmänner, die für Kalender posieren - teils in erotischen Posen. Jetzt bekommen auch die New Yorker Taxifahrer einen Pin-Up-Kalender.

Nach Feuerwehrmännern und Jungbauern bekommen jetzt auch die Fahrer der berühmten gelben New Yorker Taxis ihren eigenen Pin-Up-Kalender. Erstmals hätten sieben Taxifahrer aus der Millionenmetropole mit ihren Autos und oft oben ohne für einen Kalender für das Jahr 2014 posiert, berichtete die „New York Times“ am Samstag. Ausgedacht haben sich das Projekt der Autor Phil Kirkman und die Fotografin Shannon McLaughlin. Taxifahrer seien „unterschätzt“, sagte McLaughlin. „Wir wollten auch mal ihre Geschichten erzählen.“

Die Einnahmen von dem rund 15 Dollar (etwa 11 Euro) teuren Kalender sollen für einen guten Zweck gespendet werden. Mit dem Pin-Up-Kalender der New Yorker Feuerwehr, der als einer der bekanntesten der Welt gilt, werden jedes Jahr rund 150.000 Dollar für den guten Zweck gesammelt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Boot findet Fischer nach 13 Stunden im Wasser
Ein Sturm wurde der "Dianne" zum Verhängnis. Das Fischerboot sank vor Australien, wie durch ein Wunder überlebte ein Crewmitglied. Doch vier seiner Kameraden bleiben …
Boot findet Fischer nach 13 Stunden im Wasser
Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben
Sie ist hochgradig ansteckend, tödlich und auch heute noch nicht besiegt: Die Pest. Auf Madagaskar starben an daran jüngst über 100 Menschen.
Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben
Weil er schlichten wollte - 21-Jähriger niedergestochen
Ein 21-Jähriger Mann wollte in der Nacht vom Samstag auf Sonntag eigentlich Zivilcourage zeigen und einen Streit schlichten. Dadurch wurde er selbst zum Opfer.
Weil er schlichten wollte - 21-Jähriger niedergestochen
Bräutigam verprügelt Braut - Hochzeitsnacht endet in Polizeizelle
Im niedersächsischen Celle musste die Polizei zu einem ungewöhnlichen Einsatz ausrücken: Auf einer Hochzeitsfeier verlor der Bräutigam vollkommen die Kontrolle über sich …
Bräutigam verprügelt Braut - Hochzeitsnacht endet in Polizeizelle

Kommentare