+
Eine Szene wie aus der Seifenoper: In Unterhosen seilt sich der Liebhaber vor dem Ehemann ab.

Vom Ehemann erwischt

Youtube-Video: Hier flieht der Liebhaber

  • schließen

Rio de Janeiro - Eine Szene wie aus einer Seifenoper: Der Liebhaber einer Frau hat sich in Brasilien aus dem dritten Stock abgeseilt, weil der gehörnte Ehemann die beiden in flagranti erwischte. 

Im Film lacht man darüber und denkt sich: "So etwas passiert im wahren Leben nie!" Doch ein Brasilianer hat es jetzt am eigenen, nur spärlich bekleideten Leib erfahren, wie es ist, wenn man beim Liebesspiel mit einer verheirateten Frau von deren Ehemann ertappt wird und fliehen muss.

Auf einem Video, das auf Youtube augetaucht ist, streitet ein Ehepaar lautstark auf Portugiesisch auf dem Balkon ihres Apartements im dritten Stock einer nicht genannten Stadt in Brasilien. "Wem gehört dieses Hemd?", will der Gehörnte von seiner untreuen Gemahlin wissen. Die wirft das Kleidungsstück wütend in die Zuschauermenge, die sich mittlerweile auf der Straße gebildet hat, um die Live-Seifenoper zu verfolgen. In dem Moment klettert ein Mann aus einem anderen Fenster der Wohnung - nur mit einer Unterhose bekleidet: Auftritt des Liebhabers!

Der war zwar dumm genug, sich erwischen zu lassen, aber schlau genug, um für seine Flucht zu sorgen: Aus T-Shirts hat er ein Seil zusammengeknotet, das er am Sims befestigt. Während er seinen Abstieg beginnt, macht sich die Menge über alle Beteiligten gleichermaßen lustig. Kameras werden gezückt, Videos als Andenken an dieses denkwürdige Ereignis gemacht.

Als der Ehemann seinen Widersacher entdeckt, beschließt der, seine Kletterpartie abzukürzen und springt vom Fensterbrett im zweiten Stock auf ein Kissen, das die herbeigerufene Feuerwehr in der Zwischenzeit unter ihm platziert hat. Wieder festen Boden unter den Füßen, hebt er noch einmal die Faust gegen die grölende Menschenmenge, um dann den geordneten Rückzug anzutreten.

Inzwischen hat sich allerdings herausgestellt, dass es sich bei dem Video um eine gestellte Szene handelt. Wie die Internetseite "Galileu" berichtet, ist das Video nicht echt.

Sehen Sie hier das Video

hn

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Messerstecherei in einem Geschäft an einer belebten Straße. Ein Mensch stirbt. Die Polizei hat zwei Jugendliche festgenommen.
Jugendliche nach tödlicher Messerstecherei festgenommen
Bahnstrecken bei Berlin nach Brandanschlägen gesperrt
Zwei Brände an zwei Bahnanlagen in Brandenburg haben schwere Folgen für den Zugverkehr. Die Bundespolizei schließt ein politisches Motiv nicht aus.
Bahnstrecken bei Berlin nach Brandanschlägen gesperrt
Unwetter legen mehrere Regionen lahm
Heftige Unwetter haben am Freitagabend in mehreren Regionen Deutschlands ein Verkehrschaos ausgelöst und schwere Schäden verursacht.
Unwetter legen mehrere Regionen lahm
„Ich fahre nicht mehr weiter“: Überforderte Schaffnerin stoppt Zug
400 Fußball-Fans aus Kaiserslautern, darunter 90 Risiko-Fans, feucht-fröhliche Junggesellenabschiede, nicht mehr ganz nüchterne Fahrgäste, die in die Stadt wollten - das …
„Ich fahre nicht mehr weiter“: Überforderte Schaffnerin stoppt Zug

Kommentare