+
Witziges YouTube-Video: So sieht ein Chamäleon beim Einkaufen aus.

"How Animals Eat Their Food"-Nachfolger

Youtube: Tierischer Spaß im Supermarkt

Berlin - Der YouTube-Hit über die Essgewohnheiten von Tieren war gestern. Jetzt erobert das Video "How Animals Do Shopping" das Internet. Das passiert, wenn Fisch, Huhn und Affe einkaufen gehen.

Es war der Hit des vergangenen Jahres auf YouTube: "How Animals Eat Their Food". Zwei Freunde stellten in dem Clip auf sehr lustige Weise verschiedene Tiere beim Essen nach. Zum Beispiel die Kuh, die ihren Kopf einfach in den Salatteller fallen lässt. Oder das Nashorn, das mit Gebrüll den Tisch einrennt. Keine Sorge, dieser wurde für die Aufnahmen durch zwei Pappkartons ersetzt.

Das Video von MisterEpicMann wurde bis heute über 100 Millionen Mal angesehen. Auf der Website des London Evening Standard   wird "How Animals Eat Their Food" als das erfolgreichste Video 2013 in Großbritannien bezeichnet. Ein Jahr später ist das Video nach wie vor sehr beliebt. Ein YouTube-Nutzer kommentierte beispielsweise erst kürzlich: "Ist zwar alt, aber ich falle immer noch unter den Tisch vor Lachen. Köstlich..."

Neuer Hit: Tiere beim Einkaufen

Neben zahlreichen Fortsetzungen wurde jetzt erstmals das Konzept von "How Animals Eat Their Food" auf eine andere Alltagssituation übertragen. Zwei tschechische Komiker zeigen in ihrem Video "How Animals Do Shopping" verschiedene Tiere beim Einkaufen. Da wäre etwa der Fisch, der zuckend über den Boden kriecht. Oder das Huhn, das nach Packungen mit Körnern pickt. Mangels Schnabel natürlich mit dem Gesicht.

Auch hier geht das Prinzip mit der witzigen Darstellung von Tieren, die fast schon an eine Parodie erinnert, voll auf. Das gut zwei Monate alte Video hat das Potenzial, der nächste Internet-Hit zu werden. Auch bei der Bewertung auf Stern.de kommt "How Animals Do Shopping" gut weg. "Die überspitze Darstellung der typischen Verhaltensmerkmale macht den Reiz dieses kurzweiligen Videos aus", so das Urteil.

sr

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Raketen-Mann Mike feuert sich in Richtung All - aus einem Grund
Mike Hughes möchte beweisen, dass die Erde eine Scheibe ist. Das klingt verrückt, ist aber wahr. Mit einer selbst gebauten Rakete aus Altmetall will sich der Amerikaner …
Raketen-Mann Mike feuert sich in Richtung All - aus einem Grund
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück entdeckt: Sohn gesteht die Tat
Kinder spielen in einem Wald in Oberbayern. Dabei machen sie eine grausame Entdeckung: Sie finden die Leiche einer Frau. Schnell wird klar - die Frau wurde gewaltsam …
Vergrabene Frauenleiche in Waldstück entdeckt: Sohn gesteht die Tat
Bestialischer Geruch: Stinkendes Paket mit Damenschuhen löst Großeinsatz in Postfiliale aus
Ein übel riechendes Paket hat in Baden-Württemberg einen Großeinsatz ausgelöst.
Bestialischer Geruch: Stinkendes Paket mit Damenschuhen löst Großeinsatz in Postfiliale aus
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“
Es hört sich eher nach einem Sci-Fi-Drehbuch an: Der Russe Boriska Kipriyanovich behauptet, er habe vor seinem Leben auf der Erde bereits auf dem Mars gewohnt. Er …
Er behauptet, er habe auf dem Mars gelebt - „Es gibt dort unterirdische Städte“

Kommentare