+
Der Polizist flüchtete vor der heranstürmenden Kuh.

Tier lässt sich nicht einfangen

YouTube-Video: Polizisten jagen entlaufene Kuh

Jaromer -  Dieser Polizeieinsatz ist gründlich danebengegangen: Als tschechische Streifenbeamte eine entlaufene Kuh auf einer Wiese einfangen wollen, greift das Tier einen Polizisten an. 

Einer der Polizisten stieg aus und ging auf die Kuh zu. Doch die griff an, verfolgte den Beamten und rammte die Kühlerhaube des Polizeiautos. Ein offizielles Polizeivideo der Aktion machte am Dienstag im Internet die Runde. „Von vorne kommen - das ist die größte Dummheit, die man machen kann“, kommentierte ein Youtube-Zuschauer. Den Schaden des Vorfalls, der sich bereits vor einer Woche nahe der Stadt Jaromer ereignete, schätzten die Behörden auf mindestens 2500 Euro. Die herbeigerufene Feuerwehr konnte die ausgebüxte Kuh am Ende doch noch der Besitzerin übergeben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weselsky will Alkoholverbot in Zugrestaurants prüfen lassen
Berlin (dpa) - Der Vorsitzende der Eisenbahnergewerkschaft GDL, Claus Weselsky, stellt ein Alkoholverbot in Bordrestaurants zur Diskussion.
Weselsky will Alkoholverbot in Zugrestaurants prüfen lassen
Drama in Heidelberg: Mann fährt in Menschengruppe
Heidelberg - Schüsse und Schrecken in Heidelberg: Ein Mann fährt mit seinem Auto in eine Menschenmenge und verletzt drei Fußgänger. Die Polizei muss schießen, um den mit …
Drama in Heidelberg: Mann fährt in Menschengruppe
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Saarbrücken - Jeden Samstag warten die Spieler auf das Ergebnis der Ziehung. Hier sind die Lottozahlen vom 25. Februar 2017.
Lotto am Samstag: Das sind die Gewinnzahlen
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße
Mainz/Osnabrück - Das närrische Treiben schunkelt seinem Höhepunkt entgegen. Kunterbunte Partystimmung herrscht schon am Wochenende in mehreren Städten.
Närrischer Samstag zieht Tausende Jecken auf die Straße

Kommentare