+
Das Video von Andreas Hochzeitstanz rührt Millionen Youtube-User.

Brautvater starb kurz vor Vermählung

Dieser Hochzeitstanz rührt Millionen zu Tränen

  • schließen

New York - Ein Video des vielleicht schönsten und zugleich traurigsten Hochzeitstanzes rührt auf YouTube gerade Millionen zu Tränen. Da ihr Vater kurz vor der Trauung verstorben ist, gibt es für die Braut Andrea eine besondere Überraschung.

Ein Video-Ausschnitt einer amerikanischen Hochzeitsfeier aus dem Jahr 2012 rührt derzeit Millionen YouTube-User. Am schönsten Tag ihres Lebens kann ein ganz besonderer Mensch nicht mit der Braut Andrea feiern. Ihr Vater Mark starb im selben Jahr an Bauchspeicheldrüsenkrebs. Den traditionellen Tanz mit dem Brautvater wird es deshalb für Andrea nicht geben. Aus diesem Grund hat sich ihr Bruder Nick eine besondere Überraschung für seine Schwester einfallen lassen. Den Song "Butterfly Kisses", eines der Lieblingslieder des verstorbenen Vaters, hat Nick selbst eingesungen und aufgenommen. Zu diesem Lied tanzte Andreas ältere Schwester auf ihrer Hochzeit mit Vater Mark. Andrea kommen schon bei der Ankündigung dessen, was gleich folgen wird, die Tränen.

Hochzeitsgesellschaft in Tränen aufgelöst

An Stelle des Vaters werden ihre Famlienmitglieder mit Andrea tanzen. Als das Lied erklingt, fordert als erstes ihr Großvater Andrea zum Tanz auf, die von ihren Gefühlen geradezu übermannt wird. Sie lacht, weint, schlägt immer wieder die Hände über ihr Gesicht. Danach tanzen ihre Brüder Luke und Nick mit Andrea, schließlich folgt ihr Schwiegervater Scott. Am Ende ist nicht nur Andrea in Tränen aufgelöst, auch die versammelte Hochzeitsgesellschaft ist tief gerührt. Und auch wildfremde Zuschauer lassen die Szenen nicht kalt. 

Der bewegende Hochzeitstanz im Video

Fast zehn Millionen mal wurde das Video inzwischen auf YouTube angesehen. Die Nachrichtensendung Today News hat Andrea, ihren Bruder Nick und Ehemann Luke zwei Jahre nach der Hochzeitsfeier zum Interview geladen und über das enorme Interesse im Internet gesprochen. Noch heute bewegt Andrea das Video zutiefst, wann immer es gezeigt wird, verlässt sie den Raum. "Wenn ich nur Nicks Stimme höre, kommen mir die Tränen", verrät sie.

vh

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Attacke auf U-Bahn-Treppe: Opfer als Zeugin erwartet
Berlin (dpa) – Der Prozess um die brutale Attacke gegen eine Frau auf einer Berliner U-Bahn-Treppe gegen einen 28-Jährigen wird heute mit der Befragung von Zeugen …
Attacke auf U-Bahn-Treppe: Opfer als Zeugin erwartet
Nach Bombendrohung: Zug gestoppt und geräumt
Nachdem bei der polnischen Staatsbahn eine ernstzunehmende Bombendrohung einging, reagierte das zuständige Kommando sofort und evakuierte den Zug.
Nach Bombendrohung: Zug gestoppt und geräumt
Wahnsinns-Fund: Eineinhalb Tonnen reines Kokain entdeckt
Mit dieser Entdeckung hätten belgische Polizei in Ostende wohl im Traum nicht gerechnet: Die Beamten stießen auf eineinhalb Tonnen reines Kokain im Schätzwert von 225 …
Wahnsinns-Fund: Eineinhalb Tonnen reines Kokain entdeckt
Live im TV: Frau bricht sich Ellenbogen bei Armdrück-Show
Der Armdrück-Wettbewerb innerhalb einer argentinischen TV-Show wurde von einem lauten Knacksen unterbrochen. Später war klar: Einer Kandidatin wurde live im TV der Arm …
Live im TV: Frau bricht sich Ellenbogen bei Armdrück-Show

Kommentare