+
Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem.

Die Deutschen sind "Sauna-Weltmeister"

Berlin - Saunabäder sind in Deutschland so beliebt wie noch nie. Die Zahl der Saunagänger sei in den vergangenen Jahren stark angestiegen und sei derzeit so hoch wie nie zuvor.

Das sagte der Geschäftsführer des Deutschen Sauna-Bundes, Rolf-Andreas Pieper. Laut einer repräsentativen Studie aus dem Frühjahr 2011 saunieren bundesweit rund 31,7 Millionen Menschen mehr oder weniger regelmäßig. In absoluten Zahlen sei Deutschland damit “Saunabade-Weltmeister“. Im Jahr 1997 lag die Zahl noch bei rund 25 Millionen.

Tipps für den Sauna-Besuch

Tipps für den Sauna-Besuch

Bundesweit gibt es laut dem Deutschen Sauna-Bund rund 10.000 Saunabademöglichkeiten. Dazu gehören rund 2.300 öffentliche Saunabäder, rund 5.400 Hotels und 3.800 Fitnesszentren mit einer Saunaanlage. Zudem haben rund 1,7 Millionen Haushalte in Deutschland eine eigene Sauna.

dapd

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Bad Friedrichshall - Der Prozess um den Mord an einer Rentnerin ist auch am zweiten Tag nur schwer für die Verwandten der Toten zu ertragen. 
Mord an Rentnerin: Angeklagter beleidigt Angehörige
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Stockholm - In Schweden sollen drei Männer eine Frau vergewaltigt und die Tat live bei Facebook gestreamt haben. Die Männer sind in U-Haft, die Polizei sucht weiter nach …
Live-Vergewaltigung auf Facebook: Zeugen gesucht
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Santiago de Chile - In Chile toben verheerende Waldbrände. Besonders in den Regionen El Maule und O'Higgins gerät das Feuer immer weiter außer Kontrolle.
Waldbrände in Chile weiterhin außer Kontrolle
Urteil stärkt nationale Leihmutterschafts-Verbote
Straßburg - Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte hat die Position von Ländern gestärkt, in denen eine Leihmutterschaft verboten ist.
Urteil stärkt nationale Leihmutterschafts-Verbote

Kommentare