Überfall: Unbekannte schneiden Zahnarzt Finger ab

Fichtenwalde - Brutaler Überfall auf einen Zahnarzt in Brandenburg: Zwei Männer griffen den Mediziner in seiner Praxis an und schnitten ihm mit einer Art Gartenschere einen Finger ab.

Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Die etwa 20 Jahre alten Täter hatten den linken Zeigefinger des Arztes am Montagnachmittag in einer Schere eingeklemmt und Geld verlangt. Obwohl das Opfer sein Geld herausrückt habe, hätten die Männer den Finger abgeschnitten und die Flucht ergriffen.

Von den Angreifern fehlte trotz einer Großfahndung zunächst jede Spur. Auch die Suche nach dem Finger des Arztes blieb erfolglos. Den Angaben zufolge hatte sich der Mediziner, der gerade seine Praxis schließen wollte, zunächst noch selbst notdürftig verarztet. Dann hatte er in einem benachbarten Geschäftszentrum Hilfe gesucht. Der Mann kam in Potsdam ins Krankenhaus und wurde notoperiert. Die genauen Hintergründe der Tat waren zunächst unklar.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sternschnuppen im Dezember 2017: So sehen Sie heute die Geminiden
Sternschnuppen im Dezember 2017: In der Nacht auf Donnerstag sind heute am Himmel über Deutschland Geminiden zu sehen. Alle Infos zum Himmelspektakel.
Sternschnuppen im Dezember 2017: So sehen Sie heute die Geminiden
Nass-kaltes Winterwetter in Deutschland erwartet
Offenbach (dpa) - Schirm und dicke Jacke bleiben der Begleiter: In den kommenden Tagen wird nass-kaltes und windiges Wetter erwartet, erst zum Wochenende hin kehrt der …
Nass-kaltes Winterwetter in Deutschland erwartet
Der Döner bleibt, wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler
Einer der Lieblingssnacks der Deutschen darf bleiben, wie er ist: Ein Verbot von Phosphaten im Dönerfleisch ist im Europaparlament denkbar knapp gescheitert. Essen wir …
Der Döner bleibt, wie er ist - gleichberechtigt mit Kassler
Lawinenunglück in Österreich: Deutscher Skifahrer stirbt
Tragisches Unglück in Serfaus: Ein deutscher Skifahrer ist in Österreich in einer Lawine ums Leben gekommen. 
Lawinenunglück in Österreich: Deutscher Skifahrer stirbt

Kommentare