Mettwurst in Handtasche

Kuriose Versand-Panne bei Zalando

Berlin - Ist das der neue Verkaufsschlager des Versandhändlers Zalando? Nach dem Motto "Wer shoppt, muss auch etwas essen"? Andernfalls hat diese Kundin ihre Extrawurst umsonst bekommen.

In einer beim Online-Versandhändler Zalando bestellten Handtasche hat eine Kundin eine Mettwurst gefunden. Sie beschwerte sich auf der Facebook-Seite des Unternehmens und veröffentlichte ein Bild der schwarzen Tasche inklusive der Zwiebel-Mettwurst. „Wir wissen nicht, wie die Wurst in die Tasche gekommen ist“, sagte ein Zalando-Sprecher am Dienstag. Einen Lebensmittelversand plane das Unternehmen jedenfalls nicht. Die Kundin könne die Tasche umtauschen oder zurückgeben. Fast 14 000 Facebook-Nutzer klickten auf den „Gefällt mir“-Button unter dem Eintrag der Kundin.

Liebes Zalando-Team,Ich lasse mich ja gerne von Gutscheinen oder ähnlichen in euren Paketen überraschen, aber eine...

Posted by Isabell Ce on Freitag, 23. Oktober 2015

Ein ähnlich skurriler Fall hatte sich nach Angaben des Zalando-Sprechers 2014 ereignet. Damals fanden Angestellte eines Logistikzentrums eine lebende Schildkröte in einem zurückgeschickten Paket. Das Tier war vermutlich zu Hause bei einer Kundin in den offenen Karton geklettert und aus Versehen weggeschickt worden. Das Tier überlebte und konnte der Besitzerin zurückgegeben werden.

dpa

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Weltweit fast 15 Millionen Mädchen in Kinderehe
Fast 15 Millionen Mädchen weltweit sind bei ihrer Hochzeit jünger als 18 Jahre gewesen. Das berichtet die Chefin der Hilfsorganisation Save the Children.
Weltweit fast 15 Millionen Mädchen in Kinderehe
Gesuchter mutmaßlicher Vergewaltiger in Berliner Bibliothek gefasst 
Nach der Veröffentlichung von Bildern hat die Polizei einen mutmaßlichen Vergewaltiger gefasst: Der 34 Jahre soll sich an zwei jungen Männern vergangen haben.
Gesuchter mutmaßlicher Vergewaltiger in Berliner Bibliothek gefasst 
Piraten entführen vor Nigeria sechs Seeleute von Hamburger Schiff
Piraten haben vor der Küste Nigerias ein Schiff aus Hamburg angegriffen. Als die Besatzungsmitglieder das Schiff verlassen wollten, wurden sechs von ihnen verschleppt.
Piraten entführen vor Nigeria sechs Seeleute von Hamburger Schiff
Brasilianische Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin
Bei einem tragischen Unfall wurde in Rio de Janeiro eine spanische Touristin erschossen. Sie hatte mit einem Jeep eine Straßensperre der Polizei durchbrochen.
Brasilianische Polizei erschießt versehentlich spanische Touristin

Kommentare