+
Mädchen schaut Kinderfernsehen. Das ZDF hat sich im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Foto: Patrick Pleul/ZDF

ZDF sendet aus Versehen Horrorfilm im Kinderprogramm

Mainz (dpa) - Das ZDF hat sich am Morgen im Programm vertan und statt einer Kindersendung einen Horrorfilm gesendet. Gegen sechs Uhr morgens wurde eine halbe Stunde lang "Halloween - Die Nacht des Grauens" gezeigt, wie eine Sprecherin sagte.

Eigentlich hätte die Fernsehserie "Coco - Der neugierige Affe" laufen sollen. Schuld sei ein Umsetzungsfehler der ZDF-Sendeleitung gewesen. Um 6.29 wurde der Film aus dem Programm genommen. Mehrere Zuschauer hatten sich zuvor bei dem Sender beschwert.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Donald Trump ist bald Held einer Zeichentrickserie
Im echten Leben scheint US-Präsident Donald Trump schon allgegenwärtig - nun ist er bald auch der Held einer neuen Zeichentrickserie.
Donald Trump ist bald Held einer Zeichentrickserie
Eltern bereiten sich auf Abschied von todkrankem Baby Charlie vor
Die Eltern des todkranken britischen Babys Charlie Gard bereiten sich auf den Abschied von ihrem Kind vor.
Eltern bereiten sich auf Abschied von todkrankem Baby Charlie vor
Dutzende Verletzte bei S-Bahn-Unfall in Barcelona
Schock in der morgendlichen Rushhour in Barcelona: Eine S-Bahn kracht gegen einen Prellbock am Bahnsteigende. Ein Passagier wird schwer verletzt. Andere bluten am Kopf, …
Dutzende Verletzte bei S-Bahn-Unfall in Barcelona
Wer auch immer dafür verantwortlich ist, sollte entlassen werden
Jeder hat mal einen schlechten Tag: Doch was sich die Verantwortlichen bei dieser Konstruktion gedacht haben mögen, ist schleierhaft. 
Wer auch immer dafür verantwortlich ist, sollte entlassen werden

Kommentare