Spritztour durchs Dorf

Zehnjähriger klaut Bagger und rammt Auto

Reinsdorf - Ein zehnjähriger Junge hat im sächsischen Reinsdorf mit einem Trick einen Bagger gestartet. Seine Fahrt durchs Dorf endete mit einem Crash.

Der Junge habe sich am Freitagnachmittag erst von einem Passanten stoppen lassen, nachdem er mit dem Bagger bereits ein geparktes Auto gerammt hatte, teilte die Polizei Zwickau am Samstag mit. Der Zehnjährige hatte herausgefunden, dass der Briefkastenschlüssel der Familie ins Zündschloss des Fahrzeugs passt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Sie wollte eine Reportage über einen U-Boot-Bauer schreiben und verlor ihr Leben. Die schwedische Journalistin Kim Wall ist tot, ihr Körper wurde zerstückelt. Diese …
Gesunkenes U-Boot: Leiche von Journalistin gefunden
Jetzt ist es bestätigt: Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Bei der an der Küste vor Kopenhagen gefundenen Frauenleiche handelt es sich um die vermisste schwedische Journalistin Kim Wall.
Jetzt ist es bestätigt: Frauenleiche ist vermisste Journalistin Kim Wall
Horror: Seil reißt bei Bungee-Sprung, 17-Jährige stürzt Klippen hinab
Es sollte ein unvergessliches Erlebnis werden, doch es endete in einem Albtraum bei einem Bungee-Sprung: Dort riss das Seil, eine Frau stürzte in die Tiefe.
Horror: Seil reißt bei Bungee-Sprung, 17-Jährige stürzt Klippen hinab
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus
Kühlungsborn - Eine 17-jährige Urlauberin hat am Dienstag in Kühlungsborn mithilfe einer Notfall-App einen Großeinsatz ausgelöst. Die Polizei hält sich bei der …
Junge Urlauberin löst mit Notfall-App Großeinsatz aus

Kommentare