+
Mit Grusel-Kostümen, Musik und Tanz haben Zehntausende Menschen in New York die traditionelle Halloween-Parade gefeiert.

Zehntausende Menschen auf den Straßen

So schräg feierte New York Halloween

New York - Mit Grusel-Kostümen, Musik und Tanz haben Zehntausende Menschen in New York die traditionelle Halloween-Parade gefeiert.

Das Spektakel hatte im vergangenen Jahr wegen Wirbelsturm „Sandy“ ausfallen müssen. In diesem Jahr war die Parade, bei der tausende verkleidete Menschen und Wagen mit Musik und Tänzern durch das Trend-Viertel Greenwich Village ziehen, mit Hilfe von Internet-Spenden wiederbelebt worden.

So verkleideten sich die Stars zu Halloween

So verkleideten sich die Stars zu Halloween

Zehntausende Menschen bewunderten das Treiben trotz Nieselregens vom Straßenrand. Neben den zahlreichen Spuk-Verkleidungen waren in diesem Jahr auch NSA-Überwachungskameras, der Grafitti-Künstler Banksy und die Rollen der Erfolgsserie „Breaking Bad“ als Kostüme beliebt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Der Einbruch eines Tunnels in Rastatt wird für die Bahn immer mehr zur Belastung: Ein Experte kritisiert das Vorgehen des Unternehmens, andere fürchten einen …
Vorwürfe gegen Bahn nach Tunneleinbruch
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Lotto vom 23.08.2017: Hier erfahren Sie, welche Gewinnzahlen am Mittwoch gezogen worden sind. Im Jackpot sind fünf Millionen Euro.
Lotto am Mittwoch vom 23.08.2017: Das sind die Lottozahlen aus der aktuellen Ziehung
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Da flogen nicht nur die Funken, es blitzte sogar direkt: Auf einer deutschen Autobahn hat sich ein Pärchen beim Knutschen erwischen lassen - bei 139 km/h. Zum Dank gab‘s …
Geblitzt: Autofahrer knutscht bei 139 km/h
Ekel masturbiert vor 19-Jähriger im Regionalexpress - Polizei veröffentlicht dieses Foto
Einfach widerlich! Ein Mann hat am Dienstagnachmittag in einem Regionalexpress von Euskirchen nach Köln vor einer jungen Frau masturbiert. Mit diesem Foto fahndet die …
Ekel masturbiert vor 19-Jähriger im Regionalexpress - Polizei veröffentlicht dieses Foto

Kommentare