+
Anders Breivik vor Gericht.

Zeugin: Breivik jubelte nach jedem "Treffer"

Oslo - Erstmals hat eine Überlebende des Utøya-Massakers vor Gericht über die Bluttat von Anders Breivik ausgesagt. Ihre Aussagen sind erschütternd.

Die 24-jährige Tonje Brenna von der sozialdemokratischen Jugendorganisation AUF sagte am Mittwoch in Oslo aus, dass sie plötzlich sah, wie direkt vor ihr zwei junge Teilnehmer des Sommerlagers von Schüssen getroffen wurden und umfielen.

Danach habe es eine chaotische und panische Fluchtbewegung quer über die kleine Fjordinsel gegeben. Breivik tötete am 22. Juli vergangenen Jahres in etwa anderthalb Stunden 69 fast durchweg jugendliche Opfer, ehe er sich der Polizei ergab. Vorher waren in Oslo acht Menschen durch eine von ihm gelegte Bombe gestorben.

Jubel nach Treffern

Brenna überlebte versteckt in einer Felsspalte und beschützte dabei andere, zum Teil schwer verletzte Jugendliche. Sie sagte nach der Mitschrift der Osloer Zeitung „VG“ aus dem Gerichtssaal: „Ich habe gehört, wie er nach Treffern in Jubel ausgebrochen ist.“

Breivik-Prozess: Hier ist der Mörder zu Tränen gerührt

Breivik-Prozess: Hier ist der Mörder zu Tränen gerührt

Am Vormittag des 15. Verhandlungstages verlas die Anklage erneut Obduktionsberichte über Breiviks Opfer von Utøya. Das jüngste war die gerade 14 Jahre alt gewordene Sharidyn Svebakk-Bohn. Breivik hatte sie mit zwei Schüssen in den Rücken getötet. In Gedenkworten zu ihr, die eine Anwältin im Beisein ihrer weinenden Adoptiveltern verlas, hieß es, dass das Mädchen später gerne Modeschöpferin werden wollte.

Erst am Vortag war auch die Richterin von den grausamen Details des Massakers zu Tränen gerührt gewesen. Einen Antrag Breiviks, Überlebende des Utöya-Massakers zu befragen, lehnte sie ab.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Thüringen: Widerliche Attacke auf die Autos eines Paares
Bizarrer Vorfall im thüringischen Kölleda, wie man ihn wohl nur seinen ärgsten Feinden wünscht: Zwei Autos wurden mit menschlichen Fäkalien überschüttet.
Thüringen: Widerliche Attacke auf die Autos eines Paares
Der Sommer kehrt zurück nach Deutschland
Offenbach (dpa) - Nach dem kühlen Wochenende können sich die Menschen in Deutschland wieder auf wärmere Temperaturen einstellen. Das Hochdruckgebiet Daryl nähere sich …
Der Sommer kehrt zurück nach Deutschland
Kein Amalgam mehr für Kinder und Schwangere in der EU
Amalgam gilt Zahnärzten als langlebiger und günstiger Füllstoff, der umfangreich getestet ist. Doch das enthaltene giftige Quecksilber sorgt immer wieder für Debatten. …
Kein Amalgam mehr für Kinder und Schwangere in der EU
Verbale Entgleisungen: Netflix entlässt Kommunikationschef
Nach siebenjähriger Amtszeit muss Jonathan Friedland seine Zelte bei Internetgigant Netflix abbrechen. Trotz Entschuldigung sieht sich das Unternehmen zu diesem Schritt …
Verbale Entgleisungen: Netflix entlässt Kommunikationschef

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.