Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
1 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
2 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
3 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
4 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
5 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.
Start der weltgrößten Kürbisausstellung im Blühenden Barock
6 von 6
Bei der größten Kürbisauststellung der Welt werden jedes Jahr im barocken Garten Hunderttausende Kürbisse aufgestellt.

Ludwigsburger Barockgarten

Weltgrößte Ausstellung: Zirkusarena aus 450 000 Kürbissen

Ludwigsburg - Mit mehr als 450 000 kunstvoll drapierten Kürbissen aller Formen und Farben ist der Barockgarten am Schloss Ludwigsburg in eine Zirkusarena verwandelt worden.

Objektkünstler haben aus den Kürbissen etwa einen riesigen Clown gefertigt, eine Drehorgel, einen Messerwerfer und eine Artistenpyramide. Zum 17. Mal präsentiert die laut Veranstalter größte Kürbisausstellung der Welt seit Freitag mehr als 600 Sorten wie aromatische Speisekürbisse, farbenfrohe Zierkürbisse und leuchtende Schnitzkürbisse.

Dazu gibt es Kürbissuppe und frisch gebrannte Kerne, Kürbis-Secco und frisches Brot. Im Oktober stehen die Meisterschaften im Kürbiswiegen an. Zum Abschluss der Veranstaltung am 6. November ist ein Schlachtfest geplant: Züchter können sich dann den Samen der dicksten Kürbisse des Jahres sichern.

dpa

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Ein schweres Erdbeben hat die mexikanische Hauptstadt Mexiko-Stadt am Dienstag erschüttert. Dabei starben mindestens 49 Menschen.
Schweres Erdbeben in Mexiko-Stadt - mindestens 49 Tote
Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko
Vor 32 Jahren starben bei einem Erdbeben fast 10 000 Menschen in Mexiko. Kurz nach einer Katastrophenübung aus Anlass des Jahrestages bebt es wieder in dem Land. …
Mindestens 49 Tote bei Erdbeben in Mexiko
Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Die Handschellen klicken kurz nach dem Hinweis eines Bürgers: Tagelang hatte ein Großaufgebot nach dem mutmaßlichen Todesschützen gesucht. Jetzt wurde er nur wenige …
Mutmaßlicher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag
Der dritte Tag des Oktoberfestes ist vorbei: Hier sehen sie noch einmal Bilder des größten Volksfest der Welt.
Oktoberfest 2017: Das waren die Eindrücke vom dritten Tag

Kommentare