Zirkustier büchste aus

Entlaufenes Lama badet im Swimmingpool

Bremen - Ein Lama im Swimmingpool hat am Samstagabend Polizei und Feuerwehr in Bremen auf Trab gehalten. Insgesamt waren drei Lamas von einem Zirkus ausgebrochen, wie die Polizei mitteilte.

Die Koppel der Tiere sei nicht richtig verriegelt gewesen. Zwei der Tiere konnten bereits kurze Zeit später von Zirkus-Mitarbeitern wieder eingefangen werden. Das dritte Tier entdeckten die Helfer in einem rund zwei Kilometer entfernten Swimmingpool, nachdem Anwohner sich gemeldet hatten. Die Rettungskräfte zogen das Tier mit vereinten Kräften aus dem Pool und gaben es dem Zirkus zurück. Menschen und Tiere blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das „Christkind“ aus dem Berliner Zoo
Berlin - Konkurrenz für Tierpark-Eisbär Fritz: Im Berliner Zoo lebt ein kleiner Lippenbär. Wie am Dienstag bekannt wurde, ist das Männchen mit dem schwarzen Fell bereits …
Das ist das „Christkind“ aus dem Berliner Zoo
Zwei Polizisten von Mordverdächtigem überfahren und getötet
Nach dem Fund einer getöteten Frau im brandenburgischen Müllrose gerät der Enkel unter Tatverdacht. Die Großfahndung nach dem 24-Jährigen endet tragisch - zwei …
Zwei Polizisten von Mordverdächtigem überfahren und getötet
Zwei Polizisten getötet: So schildert ein Anwohner die Tat
Müllrose - Ein junger Mann soll in Brandenburg seine Oma getötet haben. Er ergriff die Flucht - und überfuhr dabei zwei Polizisten. Mittlerweile konnte er gefasst …
Zwei Polizisten getötet: So schildert ein Anwohner die Tat
„Fall Lisa“: Russlanddeutsches Mädchen (13) missbraucht?
Berlin - Der Fall des russlanddeutsches Mädchens, das eine Vergewaltigung erfunden und damit international Wellen geschlagen hatte, kommt vor Gericht.
„Fall Lisa“: Russlanddeutsches Mädchen (13) missbraucht?

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare