Zoll entdeckt Diamanten in Millionenwert

Frankfurt - Da ist den Zollbeamten am Frankfurter Flughafen ein dicker Fisch ins Netz gegangen: Bei der Koffer-Kontrolle eines Mannes entdeckten sie zahlreiche Diamanten. der Wert ist enorm.

Mit Diamanten im Wert von 4,2 Millionen Euro im Gepäck ist ein Mann dem Zoll am Frankfurter Flughafen ins Netz gegangen. Bei seiner Ankunft aus Beirut sei der 55-jährige Schmuggler geschnappt worden, berichtete das Hauptzollamt Frankfurt am Dienstag. Zollbeamte hatten in der vergangenen Woche seinen Koffer kontrolliert und darin neun Beutel mit zahlreichen Steinen entdeckt. Die Beutel waren in zwei verschnürten und versiegelten Paketen verpackt. In der Hose des Mannes wurde ein weiterer Stein gefunden.

Der Libanese habe sofort zugegeben, dass es sich um Diamanten handele und den Beamten Zertifikate und Rechnungen für die Steine übergeben, berichtete das Hauptzollamt. Hätte er die Steine ordnungsgemäß angemeldet, wären Zoll und Einfuhrumsatzsteuer in Höhe von 789 026 Euro fällig gewesen. Der Mann, der inzwischen in Untersuchungshaft sitzt, sagte den Zollbeamten, er habe schon mehrere Male Diamanten beruflich in die EU gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Viele Menschen in der Karibik sind noch mit der Beseitigung der Schäden von Hurrikan "Irma" beschäftigt. Da holt sie "Maria" ein und richtet Unheil an. Das …
Hurrikan "Maria" verwüstet Karibikinsel Dominica
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Er hat gedacht, er sei vor ihren Angriffen gefeit: Bei dem Versuch einen vermissten 16-Jährigen durch ein Ritual ausfindig zu machen, wird ein Schamane von Krokodilen …
Dieser Schamane denkt, er kann mit Krokodilen schwimmen - kurze Zeit später ist er tot
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Von Belgien aus führte Deutschland im Ersten Weltkrieg seinen berüchtigten U-Boot-Krieg. Etliche Schiffe der kaiserlichen Marine wurden dabei versenkt. Nun entdeckten …
Deutsches Weltkriegs-U-Boot bei Ostende entdeckt
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst
Drei Menschen sind tot, darunter ein kleiner Junge. Tatverdächtig ist der Vater des Sechsjährigen. Jetzt wurde der Mann gefasst.
Dreifacher Todesschütze von Villingendorf gefasst

Kommentare