+

Von der Mutter verstoßen

Zoo-Chefin päppelt Löwenbaby im Wohnzimmer auf

Lierfeld - Eine Tierpflegerin in der Eifel zieht ein Löwenbaby zu Hause auf. Es kam vor gut vier Wochen im Eifel-Zoo in Lünebach zur Welt und wurde von seiner Mutter verstoßen.

Seitdem ist Zoo-Chefin Isabelle Wallpott (34) Ersatzmama. Sie päppelt den kleinen Malor im Wohnzimmer mit Milchfläschchen auf. „Er wiegt schon vier Kilo“, sagt Wallpott in ihrem Haus in Lierfeld. Malor war ein Überraschungskind. „Wir wussten gar nicht, dass die Löwin trächtig war.“ Gefährlich ist das Löwenbaby noch nicht: Es hat erst ein Zähnchen. Zuvor hatte die Zeitung „Trierischer Volksfreund“ über Malor berichtet.

Bilder: So süß - Löwenbaby Malor wird mit der Flasche aufgepäppelt

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schock-Entdeckung: Mitarbeiterin von Botschaft erdrosselt aufgefunden
Beirut - In der libanesischen Hauptstadt Beirut ist eine Mitarbeiterin der britischen Botschaft erdrosselt aufgefunden worden.
Schock-Entdeckung: Mitarbeiterin von Botschaft erdrosselt aufgefunden
Blick zurück könnte Staus verhindern
Zum Start in die Weihnachtsferien werden sie wieder allgegenwärtig sein: Staus. Schon lange ergründen Forscher, was sich ändern müsste auf den Straßen, um die Stopps zu …
Blick zurück könnte Staus verhindern
Explosion auf S-Bahnhof in Hamburg wohl durch Polenböller
Am dritten Advent gibt es an einem Hamburger S-Bahnhof eine Detonation. Sprengstoffexperten werden gerufen, der Bahnhof weiträumig abgesperrt. Wenig später scheint klar …
Explosion auf S-Bahnhof in Hamburg wohl durch Polenböller
Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert
Frankfurt (dp) - Winterliche Witterungsbedingungen haben am Morgen am Frankfurter Flughafen zu zahlreichen Flugausfällen geführt. Am Morgen waren bereits 170 Flüge …
Wintereinbruch in Frankfurt: 170 Flüge annulliert

Kommentare