Brautkleid fällt aus fahrendem Auto

Passau - Der Alptraum jeder Hochzeitsgesellschaft: Ein frisch gereinigtes Brautkleid ist am Samstag in Passau aus einem fahrenden Auto gerutscht und - verschwunden.

Ein Mann hatte es nach Angaben der Passauer Polizei aus der Reinigung geholt, da öffnete sich auf dem Heimweg der Kofferraum und das Kleid fiel heraus. Erst am Ziel bemerkte der Mann das Fehlen und suchte sofort die Strecke ab - erfolglos. Anschließend rief die Familie im Radio den möglichen Finder auf, das dringend benötigte Kleid zurückzugeben.

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Die irrsten wahren Geschichten der Welt

Das cremefarbene Kleid samt rosa Schürze stamme aus Familienbesitz. Ob wegen des Verlusts eine Hochzeit an den Pfingstfeiertagen platzte, konnte die Polizei am Sonntag zunächst nicht sagen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Warm, wärmer, 2016: Das Jahr ist nun schon das dritte in Folge mit Temperaturrekord. Forscher weltweit schlagen Alarm - auch wenn 2017 etwas kühler werden könnte gehe es …
2016 bricht als drittes Jahr in Folge den Temperaturrekord
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Paris - Ein Lufthansa-Flugzeug ist nach der Landung am Pariser Flughafen Charles de Gaulle mit dem Vorderrad von der Rollbahn abgekommen. Es wird angenommen, dass Glätte …
Lufthansa-Maschine kommt in Paris von Rollbahn ab
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Saarbrücken - Auch am Mittwoch warten die Lottospieler auf ihre Glückszahlen. Hier finden Sie die Zahlen vom 18. Januar 2017.
Lotto am Mittwoch: Die Gewinnzahlen sind da
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs
Lieberose - Zum Wiehern: Bei einer Verkehrskontrolle in Brandenburg haben Polizisten in einem Kofferraum ein lebendes Shetland-Pony entdeckt.
Polizei stoppt Kleinwagen: Paar mit Pony im Kofferraum unterwegs

Kommentare