Internet-Beichten
1 von 21
„Ich klaue seit einigen Jahren jedes halbe Jahr den Busplan von der Bushaltestelle. Ich könnte auch im Internet nachschauen, aber so ist es einfacher und er sieht ja auch ganz schön aus. Außerdem ist es dann immer sehr amüsant mit alten Omas über die Idioten zu hetzen, die immer den Plan klauen.“
Internet-Beichten
2 von 21
„Ich war Telefonjoker bei "Wer wird Millionär?" und habe absichtlich etwas falsches gesagt, damit der Blödmann die 16.000 Euro nicht gewinnt.“
Internet-Beichten
3 von 21
„Beim Schwimmtraining pinkele ich ständig ins Wasser, weil ich keinen Bock habe raus zu gehen auf die ekelige Toilette.“
Internet-Beichten
4 von 21
„Mein Freund hat während dem Sex immer dieses Milchbubi-Gesicht, so wie der Junge auf der Kinderriegel-Packung. Dafür hasse ich ihn.“
Internet-Beichten
5 von 21
„Ein paar Freunde und ich sind mal im Suff auf die blöde Idee gekommen, auf dem lokalen Golfplatz einzubrechen und dort auf der Driving Range alle Golfbälle mitnehmen, die wir finden können. [...] Einer von uns hat jetzt einen Wäschekorb voll mit Golfbällen daheim. Aber ich denke mal, dass die Leute, die diesen Sport betreiben es gerade noch verkraften können.“
Internet-Beichten
6 von 21
„Ich hasse es, wenn ich meine Hose ausziehe, die Enttäuschung in den Gesichtern der Frauen zu sehen. Ich möchte, dass sie sich fürchten.“
Internet-Beichten
7 von 21
“Ich bin Busfahrer und spreche mit Absicht die Namen der Haltestellen falsch und undeutlich aus.“
Internet-Beichten
8 von 21
„Ich (m/29) arbeite als Dachdecker. Mein Chef ermahnte mich gestern, dass ich mit dem trinken aufhören muss. Ich ermahnte ihn daraufhin, dass er mit dem Sex mit Prostituierten aufhören muss.“

Die verrücktesten Internet-Beichten

München - Lesen Sie mal, welche Schandtaten Menschen anonym im Netz beichten!

Auch interessant

Meistgesehene Fotostrecken

Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Bei einem Unfall am Salzburger Hauptbahnhof sind zahlreiche Menschen verletzt worden. Das Unglück geschah am frühen Freitagmorgen.
Zugunglück im Salzburger Hauptbahnhof - Bilder vom Unfallort
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
Die Bundespolizei ist mit einer Großrazzia und Festnahmen gegen die Organisierte Kriminalität im Rotlichtmilieu vorgegangen. Im Fokus steht ein Bordell-Netzwerk mit …
Mehr als 100 Festnahmen bei Schlag gegen Rotlicht-Bande
13-Jähriger meint, es ist wertloses Stück Alu - doch es ist ein Silberschatz 
Auf einem Acker haben Archäologen einen sensationellen Fund gemacht. Auf der Insel Rügen haben sie einen Schatz mit Blauzahn-Münzen aus dem 10. Jahrhundert ausgegraben.
13-Jähriger meint, es ist wertloses Stück Alu - doch es ist ein Silberschatz 
In Hamburg erstochene Mutter wurde von Ex-Partner bedroht
Doppelmord - so bewertet die Hamburger Staatsanwaltschaft den Messerangriff auf ein Kleinkind und dessen Mutter im S-Bahnhof Jungfernstieg. Was trieb den mutmaßlichen …
In Hamburg erstochene Mutter wurde von Ex-Partner bedroht

Kommentare