+
Fahrgäste im Leipziger Hauptbahnhof. Der Zugverkehr in Leipzig ist am Sonntag wieder komplett aufgenommen worden. Foto: Sebastian Willnow

Witterungsbedingte Ausfälle

Züge am Leipziger Hauptbahnhof rollen wieder

Leipzig (dpa) - Am Leipziger Hauptbahnhof ist der Zugbetrieb am Sonntag wieder komplett aufgenommen worden - allerdings müssen Reisende weiter mit witterungsbedingten Einschränkungen rechnen.

"Im gesamten Raum Halle/Leipzig kann es noch zu Ausfällen, Teilausfällen und Verspätungen kommen", sagte eine Bahnsprecherin am Morgen. Grund dafür seien Schneeverwehungen durch Windböen. "Alles, was freigeräumt wurde, ist da im nächsten Atemzug wieder zu."

Wegen starken Schneefalls und eingefrorener Weichen konnte der Leipziger Bahnhof seit Samstagmorgen weder von Fern- noch von Regionalzügen angefahren werden. ICE- und IC-Züge waren umgeleitet worden, S-Bahnen so nah wie möglich herangefahren.

Auch viele Gäste der Leipziger Buchmesse waren von den Bahn-Problemen betroffen. Wer aus einem anderen Bundesland per Zug zu der Bücherschau reisen wollte, musste diese Pläne meist aufgeben. Am Samstagnachmittag konnten erste Züge den Bahnhof wieder anfahren.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gondel-Drama! Seilbahn-Kabinen geraten in Sturm außer Kontrolle - dann kommt es zum großen Knall
Aufgrund eines starken Sturms ist es zu einem Gondel-Unfall gekommen. Die Seilbahn-Kabinen gerieten beim schweren Unwetter außer Kontrolle.
Gondel-Drama! Seilbahn-Kabinen geraten in Sturm außer Kontrolle - dann kommt es zum großen Knall
Auto kommt von Straße ab - und landet auf Spanischer Treppe
Rom (dpa) - Wo normalerweise unzählige Touristen sitzen oder schlendern, ist ein 27-Jähriger mit seinem Auto gelandet: auf der Spanischen Treppe mitten in Rom.
Auto kommt von Straße ab - und landet auf Spanischer Treppe
Studentin glaubt, mit Freund zu schlafen - danach sieht sie, wer da eigentlich neben ihr liegt
Eine Studentin dachte, dass sie nach einer Party im Studentenheim Geschlechtsverkehr mit ihrem Freund hatte. Dann bemerkt sie, dass es jemand ganz anderes war. 
Studentin glaubt, mit Freund zu schlafen - danach sieht sie, wer da eigentlich neben ihr liegt
Bei Horror-Unfall auf A6 schwer verletzt: Überleben von Welpe Sarah grenzt an ein Wunder
Bei einem schrecklichen Unfall auf der A6 wird Welpe Sarah schwer verletzt. Noch sind nicht alle Strapazen ausgestanden.
Bei Horror-Unfall auf A6 schwer verletzt: Überleben von Welpe Sarah grenzt an ein Wunder

Kommentare