Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz

Lawinenabgang im Berchtesgadener Land - Großeinsatz
+
Unfälle an Bahnübergängen sind häufig: Erst vor wenigen Wochen stieß ein Zug mit einem LKW bei Königsbronn zusammen. 

Auf Bahnübergang steckengeblieben

Zug rammt Auto - Fahrerin entgeht nur knapp dem Tod

Genthin - Eine 62-Jährige ist an einem Bahnübergang in Sachsen-Anhalt aus ihrem liegengebliebenen Auto gerade noch rechtzeitig befreit worden, kurz bevor ein Zug den Wagen vollständig zerstörte.

Die Frau war an dem Bahnübergang in Genthin (Jerichower Land) aus Versehen auf die Gleise abgebogen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Dort sei sie am späten Freitagnachmittag steckengeblieben und von Polizisten einer zufällig hinter ihr fahrenden Streife befreit worden. Wenige Augenblicke später habe ein Regionalexpress Totalschaden an ihrem Auto verursacht. 

Der Schaden am Zug wurde auf etwa 140 000 Euro geschätzt. Die Bahnstrecke zwischen Genthin und Brandenburg war für mehrere Stunden voll gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Trump ruft nach verheerendem Sturm "Maria" Katastrophenfall für Puerto Rico aus
US-Präsident Trump fährt ins Krisengebiet und spricht von einem „Monster-Hurrikan“. Dieser ist über Puerto Rico hinweggezogen und hat schwere Schäden hinterlassen. Es …
Trump ruft nach verheerendem Sturm "Maria" Katastrophenfall für Puerto Rico aus
Nach Evakuierung: Dortmund will Ersatzwohnungen für 800 Hochhausbewohner suchen
Nach dem tödlichen Hochhausbrand in London nehmen Fachleute auch deutsche Wohnhäuser unter die Lupe. Nun hält Dortmund einen drastischen Schritt für unumgänglich.
Nach Evakuierung: Dortmund will Ersatzwohnungen für 800 Hochhausbewohner suchen
Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr
Schon lange gilt ein riesiger Wohnkomplex in Dortmund als Problemfall. Jetzt zieht die Stadt die Reißleine. 800 Menschen müssen ihre Wohnungen wegen Brandschutzmängeln …
Dortmund räumt riesigen Hochhauskomplex wegen Brandgefahr
Tourist fährt in Deutschland im Linksverkehr - Unfall mit Sportwagen
Weil er in Deutschland im Linksverkehr gefahren ist, hat ein Tourist in Baden-Württemberg einen Unfall mit einem Verletzten verursacht.
Tourist fährt in Deutschland im Linksverkehr - Unfall mit Sportwagen

Kommentare