Mehrere Frauen ausgebeutet

Zuhälterei mit Voodoo-Zauber: Mehrjährige Haftstrafen

Frankfurt/Main - Weil sie mehrere junge Frauen über Jahre mit angeblichen Voodoo-Zauberflüchen in Bordellen ausgebeutet hatten, sind ein Mann und zwei Frauen in Frankfurt verurteilt worden.

Der 29 Jahre alte Angeklagte bekam am Dienstag mit fünf Jahren die höchste Strafe. Die beiden 26 und 28 Jahre alten Frauen erhielten vier Jahre und zwei Monate Haft sowie zwei Jahre zur Bewährung.

Das Landgericht ging nach knapp sechs Monaten Verhandlung davon aus, dass die Angeklagten mindestens vier junge Frauen aus Afrika mit den Zaubersprüchen eingeschüchtert und dann in Bordellen unter anderem im Rhein-Main-Gebiet untergebracht hatten. In Anwesenheit von Voodoo-Priestern mussten die zwischen 17 und 20 Jahre alten Opfer absoluten Gehorsam und die Rückzahlung von bis zu 75 000 Euro Reisekosten von Afrika nach Deutschland schwören.

Der Prozess hatte sich unter anderem verzögert, weil eine der angeklagten Frauen in Untersuchungshaft ein Kind entbunden hatte und im Anschluss nur eingeschränkt verhandlungsfähig war. Vor Gericht hatten nur die Frauen ihre Beteiligung gestanden, der Mann nicht. Eine der Frauen wurde lediglich wegen Beihilfe verurteilt. Eine Bewährungsstrafe hielt das Gericht deshalb für ausreichend.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Brände in Schweden lodern weiter
Über Schwedens Wäldern liegt weiter dichter Qualm. So dicht, dass die Löschflugzeuge mancherorts nicht abheben können. Trotzdem gibt es erstmals seit Tagen gute …
Brände in Schweden lodern weiter
Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern
Dem Kampf gegen HIV und Aids wird nicht mehr so viel Aufmerksamkeit geschenkt wie früher. Experten schlagen aufgrund eines starken Anstieges von Neuinfektionen Alarm.
Kampf gegen Aids: Experten warnen vor dramatischem Scheitern
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Einen Albtraum musste eine 19-jährige Hamburgerin erleben, nachdem sie sich auf der Plattform Ebay-Kleinanzeigen für einen Job beworben hatte. Sie wurde …
Schreckliche Tat in Hamburg: 19-Jährige sucht bei Ebay nach Job - und wird vergewaltigt
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 
Weihnachten 1999 war der französische Drogenschmuggler Michael Blanc am Flughafen auf Bali mit 3,8 Kilogramm Haschisch erwischt worden. Erst 19 Jahre später darf er als …
Nach 19 Jahren Haft in Indonesien: Französischer Drogenschmuggler zurück in Europa 

Kommentare