+
Rothirsche auf dem 1064 Meter hohen Pfänder in Vorarlberg in Österreich. Foto: Felix Kaestle

Zumindest in höheren Lagen gibt es Sonne ...

Offenbach (dpa) - Heute lockert der Hochnebel häufig auf, speziell am Bodensee, entlang von Donau und Oberrhein und am Südrand der Mittelgebirge kann es aber den ganzen Tag trüb bleiben. In höheren Lagen wird es generell sonnig.

Im Norden ziehen im Tagesverlauf dichtere Wolkenfelder auf, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach. Die Temperatur liegt bei Dauernebel nur bei etwa 7 Grad, im Nordosten bei 7 bis 10 Grad, sonst bei 10 bis örtlich 16 Grad.

Der Wind weht meist nur schwach, nach Norden hin auch mäßig aus Südost bis Ost. An der See, im östlichen Sachsen und in Hochlagen der Mittelgebirge teils stark böig.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Oxfam-Bericht über sexuelle Ausbeutung in Haiti
London/Berlin (dpa) - Die Hilfsorganisation Oxfam hat ihren internen Untersuchungsbericht über sexuelle Ausbeutung durch Mitarbeiter in Haiti veröffentlicht.
Oxfam-Bericht über sexuelle Ausbeutung in Haiti
Aschesäule und Gas nach Ausbruch des Sinabung
Jakarta (dpa) - Der Vulkan Sinabung auf der Insel Sumatra in Indonesien ist erneut ausgebrochen. Eine dicke Aschewolke stieg fast fünf Kilometer in den Himmel, wie ein …
Aschesäule und Gas nach Ausbruch des Sinabung
Nachhilfelehrer will 13-Jährige ins Hotelzimmer locken - und erlebt böse Überraschung
Die Falle schnappte zu: Die New Yorker Polizei konnte nun einen 59 Jahre alten Mann festnehmen. Der Nachhilfelehrer aus Long Island steht im Verdacht, pädophil zu sein.
Nachhilfelehrer will 13-Jährige ins Hotelzimmer locken - und erlebt böse Überraschung
Absturz in Schneesturm vermutet: Bergsteiger suchen nach iranischem Flugzeug
Im Iran ist die Suche nach der vermissten Passagiermaschine am Montag wieder aufgenommen worden.
Absturz in Schneesturm vermutet: Bergsteiger suchen nach iranischem Flugzeug

Kommentare