+
Ein Flugzeug vom typ A320.

In Moskau

A320-Flugzeuge mit Tragflächen zusammengestoßen

Moskau - Auf dem Moskauer Flughafen Scheremetjewo sind zwei Passagierflugzeuge vom Typ Airbus A320 beim Rangieren mit den Tragflächen zusammengestoßen.

Verletzte habe es nicht gegeben, berichteten Agenturen am Samstag. Die beiden Maschinen der russischen Gesellschaft Aeroflot hätten leichte Schäden an den Spitzen der Flügel erhalten, hieß es. Eins der Flugzeuge sei mit mehr als 150 Menschen an Bord aus der russischen Exklave Kaliningrad nach Moskau gekommen, die andere Maschine sei leer gewesen, berichteten Medien. Bei der am Dienstag in Südfrankreich abgestürzten Germanwings-Maschine handelte es sich ebenfalls um einen Airbus A320.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Totale Sonnenfinsternis heute Abend: Alle Infos zu dem Naturspektakel 
Heute Abend steht den USA die erste totale Sonnenfinsternis seit 38 Jahren bevor. Hier erhalten Sie alle Eckdaten und wichtige Hintergründe zu dem seltenen …
Totale Sonnenfinsternis heute Abend: Alle Infos zu dem Naturspektakel 
„Breitbart“ entschuldigt sich für Podolski-Foto als Flüchtling
Was haben ein gutgelaunter Lukas Podolski auf einem Jetski und die Schleuserkriminalität in Spanien miteinander zu tun? Richtig, gar nichts. Nicht jedoch, wenn es nach …
„Breitbart“ entschuldigt sich für Podolski-Foto als Flüchtling
Zwei Deutsche auf Koh Samui tödlich verunglückt
Zwei Deutsche sind bei einem Verkehrsunfall auf der thailändischen Urlauberinsel Koh Samui ums Leben gekommen.
Zwei Deutsche auf Koh Samui tödlich verunglückt
USA fiebern der totalen Sonnenfinsternis entgegen
Die "Große Amerikanische Finsternis" macht am Montag für wenige Minuten in Teilen der USA den hellen Tag zur Nacht. Millionen fiebern der „Great American Eclipse“ …
USA fiebern der totalen Sonnenfinsternis entgegen

Kommentare