Babyleiche in Brandenburg gefunden 

Lauchhammer/Cottbus - In Brandenburg ist am Wochenende ein totes Baby gefunden wurden. Die genauen Todesumstände des etwa zwei Monate alten Säuglings sind bisher unklar.

Ob das Kind getötet wurde oder einem Unglück zum Opfer fiel, blieb zunächst ungewiss. “Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren“, sagte eine Sprecherin der Staatsanwaltschaft Cottbus am Montag lediglich. Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa handelt es sich um ein drei Monate altes Kind, dessen Leichnam Verletzungen aufwies. Die Mutter hatte nach weiteren dpa-Informationen in der Nacht zum Sonntag selbst den Rettungsdienst alarmiert und ist inzwischen festgenommen worden. Sie soll Anfang 30 sein. Die Helfer konnten das Baby nicht mehr retten.

Nach RBB-Recherchen soll eine Obduktion des Mädchens Hinweise auf einen gewaltsamen Tod ergeben haben. Die Mutter soll zuvor vom Jugendamt betreut worden sein. Weder Staatsanwaltschaft noch Polizei oder die Kreisverwaltung wollten die Informationen bestätigen. Die Staatsanwaltschaft hatte am Montagmorgen angekündigt, im Laufe des Tages über den Fall zu berichten - am späten Nachmittag sagte die Sprecherin jedoch, dass sich die Behörde am Montag nicht mehr dazu äußern wolle. Es hieß nur, dass es bei den Ermittlungen allgemein um den Sachverhalt gehe. Ob gegen eine bestimmte Person ermittelt wird, blieb offen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Riesiges Hakenkreuz auf Hamburger Sportplatz ausgegraben
Es ist vier mal vier Meter groß und tonnenschwer: Auf einem Hamburger Sportplatz ist ein großes Hakenkreuz gefunden worden. Früher stand an dem Platz ein Denkmal.
Riesiges Hakenkreuz auf Hamburger Sportplatz ausgegraben
Mord an dreifacher Mutter in Bad Oeynhausen: Haftbefehl gegen Lebensgefährten
Wegen dem grausamen Mord an einer 35-jährigen Frau wurde nun ein Haftbefehl erlassen. Die Frau war Mutter von drei Kindern. 
Mord an dreifacher Mutter in Bad Oeynhausen: Haftbefehl gegen Lebensgefährten
TV-Sender zeigt Stadionsprengung live - was dann passiert, lässt den Reporter verzweifeln
Der US-Reporter James Crugnale wollte spektakuläre Aufnahmen einer Stadionsprengung in Atlanta liefern. Doch im entscheidenden Moment hat er so viel Pech, dass man nur …
TV-Sender zeigt Stadionsprengung live - was dann passiert, lässt den Reporter verzweifeln
Ein Besucher aus dem All verblüfft Astronomen
Ein wundersamer Fels ist an der Erde vorbei geflitzt. Er ist der erste mit modernen Teleskopen beobachtete Asteroid, der von außerhalb unseres Sonnensystems kam. Seine …
Ein Besucher aus dem All verblüfft Astronomen

Kommentare