+
Die beiden sibirschen Tiger erblickten am 26. September das Licht der Welt.

Zwei Sibirische Tiger im Magdeburger Zoo geboren

Magdedburg - Zwei seltene Sibirische Tiger sind Ende September im Magedburger Zoo zur Welt gekommen. Sibirische Tiger sind die größten lebenden Katzen der Welt.  

Die beiden Sibirischen Tiger erblickten am 26. September das Licht der Welt, wie der Zoo am Donnerstag mitteilte. Die für das Erhaltungszuchtprogramm wertvolle achtjaehrige Tigerkatze Colina aus dem Magdeburger Zoo hatte sich mit dem Berliner Tigerkater Darius gepaart.

Ihr Magdeburger Partner Taskan musste vor gut drei Jahren kastriert werden. Die Jungen haben bisher ihre Augen noch nicht geoeffnet. Laut dem Magdeburger Zoo werden die beiden Tigerbabys bis auf weiteres in der Kinderstube des Tigerhauses bleiben.

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

Hätten Sie es gewusst? So alt werden Tiere

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Hannover (dpa) - Nicht Fette aus dem Blut, sondern Versorgungsstörungen an der Gefäßaußenwand führen einer neuen Theorie zufolge zu Arterienverkalkung. Der Herzchirurg …
Blutfette wohl doch nicht Ursache für Arterienverkalkung
Kinder und Jugendliche besser vor Cybergrooming schützen
Bilder von missbrauchten Kindern, Kontaktaufnahmen mit dem Ziel sexueller Gewalt, Anbahnung von Kinderprostitution: In der digitalen Welt sind Minderjährige nur …
Kinder und Jugendliche besser vor Cybergrooming schützen
Tausenden Fukushima-Flüchtlingen droht Verlust ihrer kostenlosen Wohnungen
Tokio - Nach der Atomkatastrophe in Fukushima wurden den Opfern kostenlose Ersatzwohnungen gestellt. Jetzt soll das staatliche Wohngeld gestrichen werden - eine Tragödie …
Tausenden Fukushima-Flüchtlingen droht Verlust ihrer kostenlosen Wohnungen
Justizopfer Harry Wörz erhebt schwere Vorwürfe gegen Polizei
Pforzheim - Er gilt als Justizopfer und wurde zu Unrecht am Mord seiner damaligen Ehefrau verurteilt. Heute kämpft der rehabilitierte Harry Wörz für die Wiederaufnahme …
Justizopfer Harry Wörz erhebt schwere Vorwürfe gegen Polizei

Kommentare