Teufelskerl Pollersbeck: U21 steht nach Elfer-Krimi im EM-Finale

Teufelskerl Pollersbeck: U21 steht nach Elfer-Krimi im EM-Finale

In der Pfalz

Zwei Tote bei Absturz eines Leichtflugzeugs

Gerbach/Kriegsfeld - Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeugs in Rheinland-Pfalz sind zwei Männer gestorben.

Das Wrack sowie die beiden Leichen seien am Montagabend in einem Waldstück zwischen Gerbach und Kriegsfeld (Donnersbergkreis) gefunden worden, teilte die Polizei mit. Die groß angelegte Suche hatte begonnen, nachdem ein Jäger Trümmerteile gefunden und die Polizei alarmiert hatte.

Die beiden Männer im Alter von 75 und 47 Jahren waren in der zweisitzigen Maschine auf dem Weg von Deutschland in die Niederlande. Ihr Flugzeug war seit dem frühen Abend vermisst worden. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung hat die Ermittlungen übernommen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm
Über einen Monat nach der aufsehenerregenden "WannaCry"-Attacke hat ein Erpressungstrojaner erneut in großem Stil zugeschlagen. Diesmal traf es viele Firmen in der …
Neue Cyber-Attacke legt Dutzende Firmen lahm
Wuppertal: Hochhaus wird wegen möglicher Feuergefahr geräumt
Nach der Londoner Brandkatastrophe schauen sich die Behörden auch in Deutschland die Hochhäuser genau an. Als erste Konsequenz wird nun in Wuppertal ein Hochhaus geräumt.
Wuppertal: Hochhaus wird wegen möglicher Feuergefahr geräumt
250 km von Marokko bis Spanien: Flüchtling hängt sich unter Bus ein
Unglaubliche Geschichte aus Nordafrika: Ein junger Flüchtling hat sich in Marokko unter einem Reisebus eingehängt - und gelangte damit bis nach Sevilla. 
250 km von Marokko bis Spanien: Flüchtling hängt sich unter Bus ein
Neue Papageienart in Mexiko entdeckt
Die Blauflügelamazone unterscheidet sich in Gefieder und Lauten von ähnlichen Arten in der Region. Die Spezies soll sich vor rund 120.000 Jahren aus einer verwandten Art …
Neue Papageienart in Mexiko entdeckt

Kommentare