Mit der Enkelin am Wwasser

Zwei Tote im Bodensee - Mann (74) stirbt bei Badeunfall

Uhldingen-Mühlhofen - Aus dem Bodensee sind die Leichen von zwei Männern geborgen worden. Ein 74-Jähriger kam beim Schwimmen im baden-württembergischen Uhldingen-Mühlhofen ums Leben, wie die Polizei mitteilte.

Nahe dem österreichischen Bregenz wurde die Leiche eines 83 Jahre alten Mannes im Wasser gefunden. Die Todesursache sei noch unklar, sagte eine Polizeisprecherin in der Nacht zum Montag. Die Ermittlungen gingen aber ebenfalls in Richtung Badeunfall.

Der verunglückte 74-Jährige war am Sonntagmittag der Polizei zufolge mit seiner Enkelin am See gewesen. Diese sah ihren Großvater plötzlich bäuchlings im Wasser treiben und rief um Hilfe. Zwei Männer schwammen zur Unglücksstelle, ein anderer Mann brachte den regungslosen Körper mit seinem Motorboot an Land. Dort stellte ein Notarzt den Tod des 74-Jährigen fest.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Sternschnuppen im Oktober 2017: Freitag und Samstag in der Nacht sind am Himmel über Deutschland Orioniden zu sehen. Hier finden Sie alle Infos.
Sternschnuppen im Oktober: So sehen Sie den Orion-Regen heute Nacht
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Eine Mutter aus Australien wollte nur einen Alltagsmoment mit ihrer Community teilen - mit diesen heftigen Reaktionen hat sie nicht gerechnet.
Mutter postet dieses Foto im Supermarkt - und bekommt richtig Ärger
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Ein bestialischer Mord erschüttert Nordost-England. Vielleicht das schaurigste Detail: Die Täterin verfasste auf Facebook eine Nachricht, um nicht unter Verdacht zu …
Diabolisch: Mörderin wollte mit diesem Posting ihre Tat verschleiern
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen
Wilde Szenen in Schleswig-Holstein: In Heide hat ein Wildschwein-Duo am helllichten Tag die Innenstadt unsicher gemacht. Die Einwohner mussten vier Stunden das Zentrum …
Fingerkuppe abgebissen: Wildschwein verletzt vier Menschen

Kommentare