+
Im Innenhof dieses Krankenhauses wurden zwei Leichen gefunden.

Angeblich tragisches Unglück

Zwei Tote nach Schüssen in Kölner Klinik

Köln - Im Innenhof eines Kölner Krankenhauses werden nach Schüssen zwei Leichen gefunden. Es soll sich um ein Ehepaar handeln.

Durch Schüsse in einem Kölner Krankenhauses sind am Sonntag zwei Menschen ums Leben gekommen. Nach Angaben von Polizei und Staatsanwaltschaft fanden Rettungskräfte im Innenhof der Klinik einen toten 59 Jahre alten Mann und eine gleichaltrige, schwer verletzte Frau. Ein Notarzt habe das Opfer nicht mehr retten können. Ersten Ermittlungen zufolge gab es keine Hinweise darauf, dass Dritte an der Tat beteiligt waren.

Zu den genauen Tatumständen machte die Polizei am Abend jedoch keine weiteren Angaben. Die Bild hatte vorab von einem tragischen Unglück: Demnach hatte der Mann erst auf seine Ehefrau, dann sich selbst geschossen. Nach Informationen der Zeitung war die Frau schwer krank. Auch sei ein Abschiedsbrief gefunden worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gedächtnis weg! Frau vergisst ihren Freund - dann folgt die Wende
Billericay - Jessica Sharman verlor ihr Gedächtnis und damit auch die Erinnerungen an ihren Freund. Was dann passierte, dürfte jedem Romantiker ans Herz gehen.
Gedächtnis weg! Frau vergisst ihren Freund - dann folgt die Wende
Austern und Anchovis schätzen wärmere Nordsee
Die Nordsee wird wärmer. Der Klimawandel lässt die Temperaturen steigen. Das lockt viele neue Arten an.
Austern und Anchovis schätzen wärmere Nordsee
15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE
Hamburg - Schreck im Hamburger Hauptbahnhof: Eine Oberleitung reißt und stürzt auf einen einfahrenden Zug. Hunderte Fahrgäste sitzen stundenlang fest.
15.000-Volt-Leitung stürzt auf ICE
Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden
Auckland - Der deutsche Internetunternehmer Kim Dotcom darf in die USA ausgeliefert werden. Das entschied ein Gericht in Neuseeland am Montag.
Kim Dotcom darf an die USA ausgeliefert werden

Kommentare