+
Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr vor dem Wrack des Pkw.

Laster kracht in verunglücktes Auto

Zwei Tote nach Unfall auf A5 in Südhessen

Bensheim - Zwei Menschen sind bei einem Unfall auf der Autobahn 5 ums Leben gekommen.

Am frühen Donnerstagmorgen geriet ein Fahrzeug mit drei Insassen, das in Richtung Süden unterwegs war, vor Bensheim ins Schleudern, wie die Polizei mitteilte. Es prallte links und rechts gegen die Leitplanken und blieb auf der Fahrbahn liegen.

Ein nachfolgender Sattelzug konnte nicht mehr rechtzeitig ausweichen und raste in das Auto, das daraufhin Feuer fing. Dem 57-jährigen Lastwagen-Fahrer aus dem Landkreis Heilbronn gelang es einem Polizeisprecher zufolge noch, dem 22-Jährigen am Steuer des Autos beim Aussteigen zu helfen. Die beiden Mitfahrer starben jedoch in dem brennenden Wagen. Ihre Identifizierung ist noch nicht abgeschlossen.

Der 22-Jährige aus Bruchsal wurde leicht verletzt, der Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt. Zur Klärung des Unfallablaufs sei ein Sachverständiger eingeschaltet worden, sagte der Polizeisprecher. Die Schadenshöhe betrage etwa 40 000 Euro.

# Notizblock

## Aktualisierung - Die Polizei hat Angaben zum Alter und der Herkunft der am Unfall beteiligten Fahrer gemacht. Nach Polizeiangaben half der Fahrer des Lkw dem 22-Jährigen hinter dem Steuer des Autos beim Aussteigen, bevor der Wagen ausbrannte. Der 22-Jährige wurde leicht verletzt.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Fipronil-Eier in vier Hotels in Bratislava entdeckt
Die slowakische Lebensmittelbehörde hat in vier Hotels der Hauptstadt Bratislava mit Fipronil belastete verarbeitete Eier gefunden.
Fipronil-Eier in vier Hotels in Bratislava entdeckt
Beim Einparken: 83-Jähriger fährt mit Auto in See
Ein 83-Jähriger ist beim Einparken mit seinem Auto in einen See gefahren und von einem Nachbarn gerettet worden.
Beim Einparken: 83-Jähriger fährt mit Auto in See
Polizei in Oldenburg fahndet nach Sexualstraftäter
Die Polizei in Oldenburg sucht einen Sexualstraftäter, der sich offenbar seiner Fußfessel entledigt hat und in einem Auto auf der Flucht ist.Die Polizei in Oldenburg …
Polizei in Oldenburg fahndet nach Sexualstraftäter
Soziale Aktion: Polizei fahndet nach einem ganz besonderen Bären
„Heia“ ist weg: Mit einer ungewöhnlichen Vermisstenanzeige will die Polizei im Ruhrgebiet dem dreijährigen Malte helfen. Der hat seinen Kuschelbären verloren und kann …
Soziale Aktion: Polizei fahndet nach einem ganz besonderen Bären

Kommentare