+
Verwahrloste Hunde gerettet

Tierquälerei

Verwahrloste Hunde gerettet: Sie konnten nicht mehr stehen

Kamp-Lintfort - Zwei völlig verwahrloste und in einer Transportbox ausgesetzte Hunde sind am Sonntag von einem Tierheim am Niederrhein aufgenommen worden.

Vorderbeine und Hinterbeine seien so verfilzt und von Dreck und Kot zusammengeklebt, dass die Tiere nicht richtig stehen können, teilte das Tierheim Kamp-Lintfort mit. „Die Beine können weder richtig gestreckt noch angewinkelt werden“, hieß es. Beide seien außerdem abgemagert und verfloht. Es handele sich um einen dramatischen Fall von Tierquälerei.

Die Mitarbeiter vermuten, dass sich die beiden Hunde schon einige Tage in der Box befanden. Vermutlich handelt es sich um zwei Tiere der Rasse „Cavalier King Charles Spaniel“. Die beiden Tiere sollten am Sonntag zunächst gesäubert und dann von einem Tierarzt untersucht werden. Die Mitarbeiter gingen davon aus, dass die beiden Hunde überleben und später ein hundegerechtes Leben haben können.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Washington (dpa) - Der US-Astronaut Gene Cernan, der als letzter Mensch auf dem Mond war, ist tot. Cernan sei im Alter von 82 Jahren am Montag gestorben, teilte die Nasa …
Letzter Mensch auf dem Mond: Astronaut Gene Cernan ist tot
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Antananarivo (dpa) - Im Süden von Madagaskar sind 27 Menschen der Pest zum Opfer gefallen. Insgesamt 68 Menschen haben sich demnach in den Regionen Atsimo-Atsinanana und …
Mindestens 27 Pest-Tote in Madagaskar
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Tokio/London - Über unseren Nachbarplaneten Venus fegen extrem schnelle Winde. Trotzdem haben Forscher in derselben Höhe eine stationäre Struktur entdeckt. Was hat es …
Mysteriöser Riesenbogen über Venus entdeckt - Was hat es damit auf sich?
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle
Seit Jahresbeginn sind über 120 Häftlinge in Brasilien umgebracht worden, teilweise wurden sie geköpft. Ein Grund sind Bandenkriege, die sich hinter den Mauern …
Brasiliens Gefängnisse außer Kontrolle

Kommentare