+
Ein kleines Zwillingspärchen ist bei dem Brand in dem Bauernhaus, der sich am Donnerstag ereignete, gestorben. Die Mutter wurde bei dem Feuer ebenfalls lebensgefährlich verletzt.

Mutter in kritischem Zustand

Feuerdrama: Zwillinge sterben bei Wohnhausbrand

Neuental-Zimmersrode - Ein zweijähriger Junge und seine Zwillingsschwester sind nach einem Wohnhausbrand in Hessen gestorben. Die Mutter kämpfte am Freitag nach Polizeiangaben um ihr Leben.

Das Feuer war nach ersten Ermittlungen am Donnerstagnachmittag in dem Bauernhaus in Neuental-Zimmersrode ausgebrochen. Warum, blieb zunächst unklar. Das kleine Mädchen starb am Donnerstag im Krankenhaus. Der Junge erlag am Freitagmorgen seinen schweren Verletzungen, wie die Polizei in Kassel mitteilte.

Der 27 Jahre alte Schwager der Mutter (31), der mit im Haus wohnte, hatte die Feuerwehr alarmiert. Feuerwehrleute holten die Zwillinge und ihre Mutter bewusstlos aus dem Gebäude. Der Schwager erlitt eine Rauchvergiftung.

Der Vater der Kinder war nicht zu Hause, als das Feuer ausbrach. Er kam während des Rettungseinsatzes an und wurde von einem Notfallseelsorger betreut.

Es war der dritte für Geschwister tödliche Brand in diesem Jahr allein in Hessen: Vor knapp zwei Wochen kamen infolge eines Dachstuhlbrands in Kassel zwei kleine Kinder ums Leben. Anfang Januar waren in Mittelhessen - in Allendorf bei Gießen - ebenfalls zwei Kinder bei einem Wohnungsbrand getötet worden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie Deutschland sich bewaffnet: Anzahl der kleinen Waffenscheine seit 2015 verdoppelt
„Alles, was legal ist“ - im Schaufenster von Markus Rummer stehen Langwaffen zwischen Pfefferspray und Jagdfolklore. Viele seiner Kunden sind Jäger. Und dann sind da …
Wie Deutschland sich bewaffnet: Anzahl der kleinen Waffenscheine seit 2015 verdoppelt
Unfassbarer Vorfall: Priester ohrfeigt weinendes Baby bei Taufe - Video
Große Empörung hat ein Pfarrer in Frankreich ausgelöst: Weil ein Baby während seiner Taufe weinte, verpasste er dem Kind eine Ohrfeige. Das Video wurde millionenfach …
Unfassbarer Vorfall: Priester ohrfeigt weinendes Baby bei Taufe - Video
Eurojackpot am 22.06.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Eurojackpot am 22.06.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen der europäischen Lotterie. 90 Millionen Euro sind am Freitag im Jackpot.
Eurojackpot am 22.06.2018: Das sind die aktuellen Gewinnzahlen
Tropfender Wasserhahn: Rätsel um "Plopp"-Geräusch gelöst
Ein tropfender Wasserhahn kann einen in den Wahnsinn treiben. Doch wie entsteht eigentlich dieses nervige Geräusch? Das war bislang ein Rätsel. Bislang.
Tropfender Wasserhahn: Rätsel um "Plopp"-Geräusch gelöst

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.