Ohne Folgen

Zweijähriger sperrt Mutter aus Auto aus

Halbe - Für eine kurze Aufregung hat am Sonntag ein Zweijähriger gesorgt. Der kleine Racker sperrte seine Mutter aus dem Auto aus. Mit Hilfe der Polizei gelang die "Rettung".

Ein Zweijähriger hat in Halbe südöstlich von Berlin seine Mutter aus dem Auto ausgesperrt und einen Polizeieinsatz ausgelöst. Nach Behördenangaben vom Sonntag hatte sich der Junge am Samstag aus seinem Kindersitz befreit. Dann kletterte er auf den Fahrersitz, zog den im Zündschloss steckenden Autoschlüssel und löste damit die Verriegelung aus. Alle Versuche der draußen stehenden Mutter, den Kleinen zum Öffnen zu bewegen, schlugen fehl. In ihrer Not alarmierte sie die Polizei. Die Beamten organisierten anschließend einen Zweitschlüssel und öffneten den Wagen. Mutter und Kind waren anschließend wohlauf.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das ist das „Christkind“ aus dem Berliner Zoo
Berlin - Konkurrenz für Tierpark-Eisbär Fritz: Im Berliner Zoo lebt ein kleiner Lippenbär. Wie am Dienstag bekannt wurde, ist das Männchen mit dem schwarzen Fell bereits …
Das ist das „Christkind“ aus dem Berliner Zoo
Zwei Polizisten von Mordverdächtigem überfahren und getötet
Nach dem Fund einer getöteten Frau im brandenburgischen Müllrose gerät der Enkel unter Tatverdacht. Die Großfahndung nach dem 24-Jährigen endet tragisch - zwei …
Zwei Polizisten von Mordverdächtigem überfahren und getötet
Zwei Polizisten getötet: So schildert ein Anwohner die Tat
Müllrose - Ein junger Mann soll in Brandenburg seine Oma getötet haben. Er ergriff die Flucht - und überfuhr dabei zwei Polizisten. Mittlerweile konnte er gefasst …
Zwei Polizisten getötet: So schildert ein Anwohner die Tat
„Fall Lisa“: Russlanddeutsches Mädchen (13) missbraucht?
Berlin - Der Fall des russlanddeutsches Mädchens, das eine Vergewaltigung erfunden und damit international Wellen geschlagen hatte, kommt vor Gericht.
„Fall Lisa“: Russlanddeutsches Mädchen (13) missbraucht?

Was denken Sie über diesen Artikel?

Kommentare