+
Polizisten bei der Suche nach dem verschwundenen Zweijährigen. Foto: John Taggart

Zweijähriges Kind nach Alligatorangriff verschwunden

Orlando (dpa) - Von einem zweijährigen Kind fehlt nach einem Angriff eines Alligators in Florida jede Spur. Das Reptil hatte das Kind am Dienstagabend (Ortszeit) unweit einer Hotelanlage in Orlando geschnappt und mitgerissen.

Es gebe allerdings bislang keine Aussagen von Augenzeugen zu dem Vorfall, berichtete die Zeitung "Orlando Sentinel" unter Berufung auf Polizeiangaben.

Die Suche nach dem Kind blieb den Angaben zufolge zunächst ergebnislos.

Orlando Sentinel

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mücken-Alarm in Deutschland
Nach den häufigen Regenfällen der vergangenen Wochen legen Mücken in vielen Regionen Deutschlands noch einmal richtig nach.
Mücken-Alarm in Deutschland
Polizeichefin von Minneapolis tritt nach tödlichen Schüssen zurück
Eine Woche nach den tödlichen Polizeischüssen auf eine unbewaffnete Australierin in der US-Stadt Minneapolis hat Polizeichefin Janee Harteau ihren Rücktritt erklärt.
Polizeichefin von Minneapolis tritt nach tödlichen Schüssen zurück
Horror-Motorradunfall: 15-Jähriger tot
Bei einem Motorradunfall ist ein 15-jähriger Junge getötet und ein 16 Jahre altes Mädchen schwer verletzt worden.
Horror-Motorradunfall: 15-Jähriger tot
Gedenken zum ersten Jahrestag des Münchner Amoklaufs
Der Amoklauf in München hat vor einem Jahr die ganze Stadt in einen Ausnahmezustand versetzt. Zum heutigen Jahrestag wird neben der provisorischen Erinnerungsstelle ein …
Gedenken zum ersten Jahrestag des Münchner Amoklaufs

Kommentare