Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Stau auf der S-Bahn-Stammstrecke und Störung bei Höllriegelskreuth

Zwiebelsortierer findet Granate statt Gemüse

Eppingen - Beim Zwiebelsortieren hat ein Mann im schwäbischen Eppingen statt Gemüse plötzlich eine Panzergranate in der Hand gehabt. Das Missgeschick unterlief wahrscheinlich einer Erntemaschine.

Beim Zwiebelsortieren hat ein Mann im schwäbischen Eppingen statt Gemüse plötzlich eine Panzergranate in der Hand gehabt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, brachte der Arbeiter das Geschoss (Kaliber 7,5 Zentimeter) nach dem Fund am Freitag in einen nahen Wald. Alarmierte Kampfmittelexperten stellten fest, dass der Treibsatz abgebrannt war und die Granate daher nicht mehr explodieren konnte. Die Ermittler gehen davon aus, dass eine Erntemaschine die Sprengkörper bei der Zwiebellese aufgenommen hatte.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Großeinsatz in NRW: Mit einem Großaufgebot durchsucht die Polizei Räumlichkeiten im Rockermilieu. Weil es gefährlich werden könnte, sind auch Spezialeinsatzkommandos im …
Razzia im Rockermilieu: Ortsgruppe der Hells Angels verboten
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Einem Vater wird nach dem Tod von sechs Teenagern in seiner Gartenlaube der Prozess gemacht. Die 18- und 19-Jährigen starben an einer Kohlenmonoxidvergiftung, weil ein …
Prozess nach Kohlenmonoxid-Tod von sechs Teenagern beginnt
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Am Mittwochmorgen gibt es mehrere Razzien der Polizei in NRW: Ziel: Die Hells Angels.
Riesen-Razzia gegen Hells Angels: 700 Polizisten im Einsatz
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot
Monatelang wurde nach Rachel N. (20) und Joseph O. (21) gesucht. Am Wochenende wurden ihre Leichen im Joshua-Tree-Nationalpark entdeckt.
Nach monatelanger Suche: Pärchen Arm in Arm in Felsspalte gefunden - tot

Kommentare