Kurios

Zwillinge in den USA in verschiedenen Jahren geboren

San Diego - Da werden künftig zwei große Geburtstagspartys geschmissen: In den USA sind Zwillinge zwar nur drei Minuten voneinander getrennt geboren worden - dafür aber in zwei unterschiedlichen Jahren.

Jaelyn und Luis Valencia sind Zwillinge - aber sie werden niemals im gleichen Jahr Geburtstag feiern. Die kleine Jaelyn wurde am Silvesterabend um 23.59 Uhr (Ortszeit) im kalifornischen San Diego geboren, ihr Bruder Luis zwei Minuten nach Mitternacht am ersten Januar, wie das Kaiser Permanente Krankenhaus in San Diego bekannt gab.

Der Vater der Kinder, Luis Valencia, sagte dem Lokalsender FOX 5, er und seine Frau Maribel hatten noch gar nicht mit der Geburt gerechnet, der Termin sei erst in einem Monat. „Das ist toll, zwei Geburtstagspartys direkt hintereinander“, sagte der glückliche Vater.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Die Bewohner eines geräumten Hochhauses in Dortmund können nach Einschätzung des Eigentümers frühestens in zwei Jahren in ihre Wohnungen zurückkehren.
Geräumtes Hochhaus in Dortmund wohl erst in zwei Jahren bewohnbar
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken
Vor der Kanareninsel Teneriffa sind am Montag zwei deutsche Urlauber ertrunken. Das teilte die Regionalregierung mit.
Trotz Badewarnung: Zwei deutsche Urlauber vor Teneriffa ertrunken
Passagierflugzeug in Kanada stößt mit Drohne zusammen
Schon 71 "Behinderungen durch Drohnen" haben Piloten in Deutschland gemeldet. Einen Zusammenstoß gab es hierzulande aber noch nicht. Dies ist nun in Kanada passiert.
Passagierflugzeug in Kanada stößt mit Drohne zusammen
Ex-Hurrikan „Ophelia“: Zahl der Toten steigt auf drei
Die Zahl der Toten im Zusammenhang mit dem Ex-Hurrikan „Ophelia“ in Irland am Montag ist auf drei gestiegen. 
Ex-Hurrikan „Ophelia“: Zahl der Toten steigt auf drei

Kommentare